Color-Kosmetik

Mein liebster Alltags-Look mit der Meet Matt(e) Nude Palette von theBalm®

7. Dezember 2016

[fusion_builder_container hundred_percent=“no“ equal_height_columns=“no“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ background_position=“center center“ background_repeat=“no-repeat“ fade=“no“ background_parallax=“none“ parallax_speed=“0.3″ video_aspect_ratio=“16:9″ video_loop=“yes“ video_mute=“yes“ overlay_opacity=“0.5″ border_style=“solid“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ layout=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ border_position=“all“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ center_content=“no“ last=“no“ min_height=““ hover_type=“none“ link=““][fusion_text]Mit einem Augen-Make-up in matten Brauntönen kann man eigentlich nichts falsch machen. Es passt zu jedem Anlass und lässt sich problemlos mit vielen Lippenfarben kombinieren. Ich zeige dir heute meinen aktuell liebsten Alltags-Look mit der Lidschattenpalette Meet Matt(e) Nude (Zum Artikel) von theBalm® cosmetics.

theBalm® Meet Matt(e) Nude & Put a Lid on It
Die Palette Meet Matt(e) Nude bietet eine tolle Auswahl an neutralen, matten Lidschatten. Die passende Lidschattengrundierung Put a Lid on It sorgt dafür, dass alles an Ort und Stelle bleibt.
theBalm® Meet Matt(e) Nude & Put a Lid on It
Zur Zeit schminke ich den sogenannten „Halo“-Look besonders gerne. „Halo“ kommt aus dem Englischen und bedeutet unter anderem Heiligenschein. Gemeint ist damit ein Make-up, bei dem Innen- und Außenwinkel mit dunklen Farben betont werden und lediglich in der Lidmitte eine helle Nuance aufgetragen wird. Der Großteil der Farben konzentriert sich dabei auf das bewegliche Augenlid bis in die Lidfalte hinein.

theBalm® Meet Matt(e) Nude
Mit dunklen und hellen Tönen lässt sich das Augenlid modellieren.
Das hört sich dramatisch an, ist aber im Alltag viel tragbarer als man meinen würde. Durch das setzen dunkler Nuancen in den Augenwinkeln folgt man der natürlichen Augenkontur. Helle Farben in der Lidmitte modellieren das Auge zusätzlich. Gerade bei geöffneten Augen finde ich diesen Look sehr zurückhaltend, aber mit dem gewissen Etwas. Man kann ihn natürlich durch andere Farben und Texturen auch intensiver gestalten. Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Die Palette Meet Matt(e) Nude von theBalm® bietet eine sehr gute Farbauswahl. Von grauen Lidschatten über kühle und warme Brauntöne bis zu hellen Nuancen in Ocker und Crème ist alles dabei, was mein Herz begehrt. Die Farben lassen sich gut auftragen und miteinander verblenden. In Kombination mit der beiliegenden Lidschattengrundierung halten sie bei mir problemlos den ganzen Tag lang.

theBalm® Meet Matt(e) Nude
Darf’s ein bisschen Farbe sein? Kräftige Lippenfarben lassen sich gut mit dem neutralen „Halo“-Look kombinieren.
theBalm® Meet Matt(e) Nude
Da die Augen schon neutral gehalten sind, habe ich auf den Lippen ein kräftiges Pink aufgetragen. Beides verbinde ich durch einen Hauch Rouge miteinander, welches die Farbe des Lippenstiftes aufgreift.

Hast du schon mal einen „Halo“-Look geschminkt? Was hälst du von diesem Trend?

Frau Kirschvogel

[/fusion_text][/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Das könnte dir auch gefallen

8
Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Pat

Hallo Frau Kirschvogel,
das Augenmakeup gefällt mir sehr gut. Die Lippenstiftfarbe ist nicht so meins. Ihnen steht sie aber ausgezeichnet. Hält der Lidschatten unter dem Auge over verläuft er im laufe des Tages. Liebe Grüße Pat

Pat

Hallo Frau Kirschvogel,
das Augenmakeup gefällt mir sehr gut. Die Lippenstiftfarbe ist nicht so meins. Ihnen steht sie aber ausgezeichnet. Hält der Lidschatten unter dem Auge over verläuft er im laufe des Tages. Liebe Grüße Pat

So ein toller Look 🙂 Ich muss endlich auch unbedingt mal den Halo Look ausprobieren.
Ganz liebe Grüße an dich! 🙂

So ein toller Look 🙂 Ich muss endlich auch unbedingt mal den Halo Look ausprobieren.
Ganz liebe Grüße an dich! 🙂