Hautpflege Hautpflege Gesicht

Aufschäumende Gesichtsreinigung – die BEAUTÉ MEDITERRANEA Bubble Oxygen Mask im Test

26. Februar 2019

Wer gerne Gesichtsmasken verwendet, hat sicherlich schon einmal von dem aus Korea stammenden Beauty-Trend „Bubble Masks“ gehört. Diese schäumenden Gesichtsmasken reagieren mit der Luft und bilden während der Einwirkzeit feine Bläschen, die die Haut anregen und intensiv reinigen sollen. Jetzt gibt es auch von der spanischen Kosmetikmarke BEAUTÉ MEDITERRANEA so eine besondere Maske: Die Bubble Oxygen Mask (Zum Artikel) mit Drachenblut, Kaolin und Baumwollextrakt reinigt die Haut effektiv, doch sanft und spendet gleichzeitig viel Feuchtigkeit.

Cosmeceuticals von BEAUTÉ MEDITERRANEA: Hochwirkame Kosmetik mit Ecocert-Siegel

Mit den Cosmeceuticals von BEAUTÉ MEDITERRANEA aus Barcelona habe ich bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. BEAUTÉ MEDITERRANEA steht für hochwertige, natürliche Kosmetik mit hohen Wirkstoffkonzentrationen, die auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Hautpflege basieren.
Die Marke beweist, dass man bei Organic Beauty in Sachen Wirksamkeit keine Abstriche machen muss. Denn hier erhält man hochwirksame Kosmetik, auch Cosmeceuticals genannt (siehe Erklärung „Cosmeceuticals“) mit natürlichen Inhaltsstoffen und Ecocert-Siegel zertifiziert.

BEAUTÉ MEDITERRANEA Bubble Oxygen Mask

BEAUTÉ MEDITERRANEA Bubble Oxygen Mask

BEAUTÉ MEDITERRANEA Bubble Oxygen Mask: Was steckt drin?

Ich habe schon einige Produkte von BEAUTÉ MEDITERRANEA kennengelernt. Die Dragon’s Blood Regenerative Cream (Zum Artikel) ist aktuell aus meiner Gesichtspflegeroutine nicht mehr wegzudenken. Meine Review: BEAUTÉ MEDITERRANEA Dragon’s Blood Regenerative Cream im Test. Die Gesichtscreme verwende ich nun seit circa zwei Monaten und ich greife immer dann zu ihr, wenn meine Haut aus dem Gleichgewicht geraten ist und mehr Pickel oder Rötungen zeigt.
Nun durfte ich die Bubble Oxygen Mask testen, die als Inhaltsstoff neben Kaolin und Baumwollextrakt ebenfalls Drachenblut enthält. Sie ist für mich damit eine ideale Ergänzung zur Dragon’s Blood Regenerative Cream.

BEAUTÉ MEDITERRANEA Bubble Oxygen Mask

BEAUTÉ MEDITERRANEA Bubble Oxygen Mask

Bei dem Inhaltsstoff „Drachenblut“ handelt es sich um Extrakte aus dem Croton-Lechleri-Baum aus den tropischen Amazonengebieten Südamerikas, der auch Drachenblutbaum genannt. Der Saft des Drachenblutbaums ist für seine antibakterielle, antioxidativen und regenerierenden Eigenschaften bekannt. Er kann die Heilung von Wunden unterstützen und sogar beschleunigen und wird deshalb seit Jahrhunderten von der Urbevölkerung Südamerikas unter anderem als „flüssiges Pflaster“ verwendet.
Die Bubble-Gesichtsmaske für strahlend glatte Haut ist für alle Hauttypen geeignet. Sie wird vor allem empfohlen für Haut, die Umweltverschmutzungen ausgesetzt ist. Sie reinigt sanft, doch effektiv und entfernt Öl, Schmutz und Unreinheiten. Gleichzeit spendet die Maske der Haut viel Feuchtigkeit und trocknet sie nicht aus. Müde und fahle Haut soll wieder mehr Ausstrahlung erhalten.

Anwendung & Ergebnis

Die Bubble Oxygen Mask kann ein- bis zweimal pro Woche angewendet werden. Sie wird großzügig auf die trockene, gereinigte Haut im Gesicht und Hals aufgetragen und in kreisenden Bewegungen einmassiert.

BEAUTÉ MEDITERRANEA Bubble Oxygen Mask

Vorher: die BEAUTÉ MEDITERRANEA Bubble Oxygen Mask direkt nach dem Auftrag

Während der Einwirkzeit von ungefähr fünf Minuten bildet sich eine feine, dünne Schaumschicht auf der Haut, der die Haut sanft und intensiv reinigt. Die Gesichtsmaske prickelt während der Anwendung ganz leicht, fühlt sich jedoch nicht unangenehm an.
BEAUTÉ MEDITERRANEA Bubble Oxygen Mask

Einige Minuten später: die Schaumbildung der BEAUTÉ MEDITERRANEA Bubble Oxygen Mask

Nach fünf Minuten massiere ich die Maske mit angefeuchteten Fingern sanft in die Haut ein, um den Reinigungseffekt zu intensivieren. Abschließend wasche ich den Schaum zuerst mit viel warmen Wasser und danach mit etwas kaltem Wasser ab. Kaltes Wasser hilft, dass die von der Wärme geöffneten Poren sich wieder zusammenziehen. Nach der Anwendung trage ich eine Gesichtscreme auf. Hier greife ich besonders gerne zur oben erwähnten Dragon’s Blood Regenerative Cream.
Ein Tipp: Es ist wichtig, die Öffnung des Pumpspenders nach jeder Anwendung abzuwischen, da sonst die Öffnung verstopft. Ich hatte dies nach der ersten Anwendung vergessen und musste dann beim nächsten Mal die Öffnung des Pumpsenders mit einem feuchten Tuch säubern, damit der Spender wieder einwandfrei funktioniert und Produkt dosieren kann.
BEAUTÉ MEDITERRANEA Bubble Oxygen Mask

Starkes Duo in meiner Hautpflegeroutine: die BEAUTÉ MEDITERRANEA Dragon’s Blood Regenerative Cream & Bubble Oxygen Mask

Mein Fazit

Das Ergebnis der Bubble Oxygen Mask überzeugt mich, denn meine Haut sieht nach der Anwendung richtig erholt und viel ebenmäßiger aus. Sie fühlt sich überhaupt nicht ausgetrocknet an, sondern ist weich und glatt. Für mich ist die Maske damit eine tolle Ergänzung zu meiner geliebten Dragon’s Blood Regenerative Cream und eine tolle Abwechlsung in meiner Pflegeroutine!

Hast du schon von aufschäumenden Bubble-Gesichtsmasken gehört oder sogar schon mal eine solche Maske ausprobiert?

Diana

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei