Beauty

Beauty Guide: Was ist Clean Beauty?

31. Juli 2020

Bio, Clean Eating und Co. sind schon lange keine flüchtigen Trends mehr, sondern für viele Menschen zum Lebensstil geworden. Achtsamkeit für Mensch und Natur stehen hier im Vordergrund. Diese Ansätze fließen auch immer stärker in die Kosmetik ein: Auf umstrittene Inhaltsstoffe wird verzichtet, Rezepturen und Verpackungen werden nachhaltig entwickelt. Dieser Beauty Guide widmet sich Kosmetik im Einklang mit Mensch und Natur – passend zum Beauty Night Spezial rund um Clean Beauty am nächsten Montag, 03.08.2020 ab 20 Uhr!

QVC & Clean Beauty

Clean Beauty kann Naturkosmetik sein, doch auch Kosmetikmarken, die kein Naturkosmetik-Siegel tragen, gehören dazu, wenn sie sich Achtsamkeit und Reinheit bei der Herstellung ihrer Formulierungen verschrieben haben. Mit dem „Clean Beauty“-Label bietet QVC Kunden, die bewusst auf bestimmte Inhaltsstoffe verzichten möchten, eine einfache und schnelle Orientierung bei der Kaufentscheidung.

Clean Beauty bei QVC:

Das „Clean Beauty“-Siegel bei QVC kennzeichnet Produkte ohne Sulfate, Parabene, Methylisothiazolinon oder Methylchlorisothiazolinon, Formaldehyde, Formaldehyd freisetzende Mittel, Phthalate, Petrolatum, Mineralöl, chemische Sonnenschutzmittel, Kohlenteer, Hydrochinon, Triclosan, Triclocarban formuliert, Aluminium und Talk. Es zeigt auch an, dass Produkte weniger als ein Prozent synthetischer Duftstoffe enthalten und von Drittanbietern als tierversuchsfrei zertifiziert wurden.

Shampoo in fester Form

Wer Kunststoff und Verpackungsmüll bei seinen Haarpflegeprodukten einsparen möchte, kann zu Shampoos und Conditioner in fester Form greifen. Die Produkte erinnern an ein Seifenstück, doch reinigen gründlich und sind sanft zu Haaren und Kopfhaut. QVC Moderatorin und Beauty-Experin Kerstin Braukmann hat hier eine klasse Empfehlung, wenn du genau so etwas suchst:

Kerstins Tipp:

Kerstin Braukmann

„Bienenwachs und Sheabutter, Vanille und Lavendelöl: Wer seine Haare, eine sanfte Pflege und umweltfreundliche Produkte liebt, für den ist Pink Heaven von BIOVÈNE® (Zum Artikel) wie geschaffen! Mit dem festen Shampoo und Conditioner lässt sich auf Plastikflaschen verzichten – bei gleichem Reinigungs- und Pflegeeffekt. Die Produkte sind aus ausgewählten Zutaten hergestellt und mit Mineralien und ätherischen Ölen angereichert – für eine natürliche Haarwäsche jeden Tag.“

BIOVÉNE Pink Heaven Solid Shampoo
Das BIOVÈNE® Pink Heaven Solid Shampoo in fester Form ermöglicht eine natürliche Haarwäsche und hilft, Verpackungsmüll zu reduzieren.

Natürlich gepflegt

In vielen natürlich Inhaltsstoffen steckt große Power, von der unsere Haut profitieren kann. Kurkuma ist beispielsweise für seine antioxidativen Eigenschaften bekannt und dient in cleanen Pflegeprodukten als natürlicher Anti-Aging-Wirkstoff.

Kerstins Tipp:

Kerstin Braukmann

„Ein Plus an Pflege – für jeden Tag! Schon gleich beim Auftragen spürt man die intensive Wirkung der neuen Multitasking Facial Cream von APRICOT (Zum Artikel). Die vegane Formel mit Kurkuma, Aprikosenöl und Hyaluronsäure spendet reichhaltig Feuchtigkeit und wirkt antibakteriell, während sie die Haut bis in tiefere Schichten pflegt, beruhigt und glättet – ein richtiges kleines Anti-Aging-Treatment, das dir einfach gut tut!“

APRICOT Multitasking Facial Cream
APRICOT hat nun auch Hautpflege im Sortiment, die sich natürlich aufstellt – wie z. B. die Multitasking Facial Cream mit Kurkuma und Hyaluronsäure.

Hast du eine Frage zu diesem oder einem anderen Thema? Wir freuen uns, von dir in den Kommentaren zu lesen!

Kerstin & Lynne

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
neueste
älteste
Inline-Feedbacks
zeige alle Kommentare