Beauty Night Hautpflege Hautpflege Gesicht

Frag Lynne: „Was hilft bei Mitessern und großen Poren?“

17. März 2016

QVCbeauty.de-Leserin Vanessa hat in der Beauty Night gefragt:

„Ich bin 21 Jahre und neige zur Unreinheiten, möchte aber nichts Aggressives nehmen. Welche Produkte kann ich am besten gegen Mitesser und große Poren verwenden?“

 

Liebe Vanessa, vermutlich können viele Leserinnen und Leser von Hautrötungen ein Klagelied singen – genau wie ich. Ich habe eine eher sensible Mischhaut im Gesicht, die um die Augen- und Wangenpartie herum sogar zu Neurodermitis neigt und auf Nase, Stirn und im Bereich der Schläfen von Unreinheiten begleitet wird. Die Folgen dieser Kombination sind deutliche Rötungen und vergrößerte Poren.

Mit der Reinigung fängt alles an – hier mag ich pure Reiniger auf Schaum oder Cremebasis. Eine Marke, die ich sehr gerne verwende und gerade bei Hautunreinheiten häufig weiterempfehle, ist DMC® DERMO COSMETICS – die All-In-One Cleanser Reinigungscreme & Maske (Zum Artikel) ist hier mein Toptipp. Frau Kirschvogel hat in ihrem Blog Post Schonende Basispflege für empfindliche Haut von DMC DERMO COSMETICS viel Wissenswertes rund um die Pflegelinie geschrieben und teilt ihre Eindrücke mit uns.

DMC DERMO COSMETICS All-In-One Cleanser
Milde Reinigung für empfindliche
Haut?
Der DMC® DERMO COSMETICS All-In-One Cleanser macht’s möglich!
Ein echter Geheimtipp bei Hautunreinheiten ist zudem das 100 % Torricelumn von ELIZABETH GRANT (Zum Artikel)! Karina macht in ihrem Blog Post Mit Trockenöl und 100 % Torricelumn gegen schuppige Haut eine überraschende Entdeckung – ich zitiere: „Das Erstaunliche an Torricelumn ist, wie gut es gegen Unreinheiten hilft! Wie ich schon erwähnte, habe ich gerade Probleme mit einer sehr unruhigen und rauen Haut, besonders an der Stirn. Mein Freund hat diese Probleme ebenfalls, so dass er das Serum gemeinsam mit mir ausprobiert hat. Bei uns beiden wurden die Unebenheiten bereits nach einer Anwendung deutlich besser! Es scheint eine richtige Wunderwaffe zu sein! Die Haut wird beruhigt und gut mit Feuchtigkeit versorgt – das Produkt fettet oder klebt überhaupt nicht. […]“

ELIZABETH GRANT 100 % Torricelum
Geheimtipp bei Hautunreinheiten –
100 % Torricelumn von ELIZABETH GRANT
Hier muss man lediglich schnell sein, denn das milchige Konzentrat, das sich wie ein Serum pur verwenden lässt oder man mischt es seiner regulären Creme hinzu, gibt es nur wenige Male im Jahr – und dann auch immer nur so lange der Vorrat reicht.

Wer zu Unreinheiten neigt, der hat meist auch mit Rötungen zu kämpfen. Ich selbst gehöre auf jeden Fall dazu – meine Haut hat eigentlich immer einen pinken Unterton im Gesicht und ist von Natur sowieso schon gut durchblutet. Ich habe so einiges ausprobiert, um die Hautrötung etwas zu neutralisieren. Mittlerweile bin ich da sicherlich nicht mehr so streng wie noch in jüngeren Jahren – ich stehe zu den Rötungen und mag meine Haut nicht unter dicken Make-up-Schichten verstecken. Ein Produkt, das ich nach wie vor sehr, sehr gerne verwende, ist bareMinerals Redness Remedy (Zum Artikel) – mit wenigen Handgriffen lässt sich binnen kürzester Zeit der Teint ebnen. Das Puder erinnert an die normalen dekorativen Mineralien-Foundations von bareMinerals und wird im Grunde genauso angewendet. Redness Remedy – was übersetzt ins Deutsche so viel wie „Abhilfe bei Rötung“ bedeutet – wurde speziell zur Bekämpfung von Hautrötungen entwickelt! Der in dem Produkt enthaltene Active Mineral Soil Complex, eine Mineralerderezeptur, kann die Verschlimmerung der Rötung verhindern und beruhigt die Gesichtshaut spürbar. Eine zarte Pigmentierung mildert zudem die Röte optisch bereits direkt nach dem Auftragen, die eigene Haut scheint aber immer noch durch und wirkt nicht „zugekleistert“ – sieh selbst!

Vorher: meine natürlichen Unregelmäßigkeiten
vor dem Auftrag von bareMinerals Redness Remedy

Nachher: Rötungen wirken nach dem Auftrag
von bareMinerals Redness Remedy ausgeglichen, der Hautton neutralisiert
Es gibt natürlich auch ganz besondere Pflegehelfer, die sich auf das Verkleinern großer Poren spezialisiert haben – ein solcher Problemlöser ist der DR. PERRICONE Intensive Pore Minimzer [aktuell im Set erhältlich mit der Artikelnr. 281653]. Der Intensive Pore Minimizer reguliert überschüssiges Fett, so dass die Haut frei atmen kann.

DR. PERRICONE Intensive Pore Minimzer
Es hat einen leichten Peeling-Effekt und entfernt Talk oder Schmutz, welcher die Poren verstopfen und vergrößern kann. Das Ergebnis: Die Haut erscheint fester, weniger fettig und glänzend. Hier bewegen wir uns zweifellos in der High-End- und High-Tech-Produktebene!

Und dann habe ich noch einen dekorativ kosmetischen Tipp, den ich von meiner Co-Autorin Diana weitergeben möchte – das bareMinerals Mineral Veil Finishing-Puder (Zum Artikel). Dabei handelt es sich um ein transparentes Puder, das überschüssiges Öl absorbiert sowie Falten und Poren weichzeichnet. Diana berichtet darüber: „Als ich das Produkt zum ersten Mal verwendet habe, war ich richtig sprachlos, welchen großen Unterschied es machen kann. Die Haut sieht tatsächlich wie weichgezeichnet aus! Leider lässt sich der Effekt auf den Fotos nicht so gut einfangen. […]“

Zarter Tages-Look inspiriert von bareMinerals
Das ganze Make-up beschreibt Diana übrigens hier:
Natürlich zart – ein Tages-Look inspiriert von bareMinerals
Den weichen, zarten Effekt des Puders kann man auf dem Foto trotzdem bereits gut erahnen, finde ich.

Ich hoffe, ich konnte dir und allen anderen, die dieses Beitrag gelesen haben, ein wenig weiterhelfen und Tipps in die richtige Richtung geben.

Noch mehr Fragen? Problemlösungen gesucht? Dann ran an die Tasten und ab in die Kommentare damit – ich helfe gerne!

Lynne

Das könnte dir auch gefallen

14
Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Nicki

Danke Lynne, habe das Torricelumn gleich bestellt. Kommt bestimmt im Sommer in meine Reisetasche soll ja bei Sonnenbrand usw. helfen und werde es jetzt jeden Tag unter meine Creme geben. Habe trotz guter Tagescreme kleine trockene Stellen. Auch habe ich durch einen Autounfall noch kleine Narben im Gesicht. Wenn die weg gehen würden das wäre Spitze. Bei kaltem Wetter kommen sie sehr stark hervor. Bare Minerals nehme ich ja schon lange und bin sehr zufrieden. Danke für eure tollen Tipps.Gruß Nicki

Nicki

Danke Lynne, habe das Torricelumn gleich bestellt. Kommt bestimmt im Sommer in meine Reisetasche soll ja bei Sonnenbrand usw. helfen und werde es jetzt jeden Tag unter meine Creme geben. Habe trotz guter Tagescreme kleine trockene Stellen. Auch habe ich durch einen Autounfall noch kleine Narben im Gesicht. Wenn die weg gehen würden das wäre Spitze. Bei kaltem Wetter kommen sie sehr stark hervor. Bare Minerals nehme ich ja schon lange und bin sehr zufrieden. Danke für eure tollen Tipps.Gruß Nicki

Carmen

Ich finde, für diese spezielle Hautproblem ist Elizabeth Grant’s Night Wonder ebenfalls sehr geeignet. Mir hat es sehr geholfen, meine unreine Haut in den Griff zu bekommen!

Carmen

Ich finde, für diese spezielle Hautproblem ist Elizabeth Grant’s Night Wonder ebenfalls sehr geeignet. Mir hat es sehr geholfen, meine unreine Haut in den Griff zu bekommen!

Hallo liebe Lynne, ein sehr interessanter Beitrag. Immer dann, wenn man nicht damit rechnet, erscheinen die bösen „Dinger“…Ich benutze seit einiger Zeit von Bare Minerals Blemish Remedy. Einfach auf die Stellen aufbringen und kurze Zeit später (1-2 Tage) gehören sie der Vergangenheit an. Der Hinweis mit dem Torricelumn finde ich spannend. Ich habe nämlich eine Narbe am Ellenbogen, die farblich nicht blasser werden will. Vielleicht schafft dieses Produkt es ja. Bin mal gespannt, wie es deinem Finger damit ergeht. Liebe Grüße, britti

Hallo liebe Lynne, ein sehr interessanter Beitrag. Immer dann, wenn man nicht damit rechnet, erscheinen die bösen „Dinger“…Ich benutze seit einiger Zeit von Bare Minerals Blemish Remedy. Einfach auf die Stellen aufbringen und kurze Zeit später (1-2 Tage) gehören sie der Vergangenheit an. Der Hinweis mit dem Torricelumn finde ich spannend. Ich habe nämlich eine Narbe am Ellenbogen, die farblich nicht blasser werden will. Vielleicht schafft dieses Produkt es ja. Bin mal gespannt, wie es deinem Finger damit ergeht. Liebe Grüße, britti

Hallo Lynne,
danke für deine Übersicht 🙂
Wieso gibt es Torricelumn immer nur für kurze Zeit zu kaufen? Im Moment ist es über euren Link leider auch nicht mehr verfügbar und ich konnte es auf Anhieb auch nirgendwo anders im Internet finden.

Das Redness Remedy hat bei dir auch wahnsinnige Wirkungen, wow. Zum Glück leide ich nicht an Rötungen und benötige ein solches Mittelchen nicht.

Schöne Grüße,
Anne

Hallo Lynne,
danke für deine Übersicht 🙂
Wieso gibt es Torricelumn immer nur für kurze Zeit zu kaufen? Im Moment ist es über euren Link leider auch nicht mehr verfügbar und ich konnte es auf Anhieb auch nirgendwo anders im Internet finden.

Das Redness Remedy hat bei dir auch wahnsinnige Wirkungen, wow. Zum Glück leide ich nicht an Rötungen und benötige ein solches Mittelchen nicht.

Schöne Grüße,
Anne