Beauty Night Color-Kosmetik Nagelpflege Schönheit von Innen

Frag Lynne: „Und die Farbe des Jahres ist …?“

11. Januar 2018

Blog-Leserin Lilli hat gefragt:

„Was ist die Farbe des Jahres 2018?“

Das kommende Jahr wird geheimnisvoll, denn „Farbe des Jahres 2018“ ist: Ultra Violet! Das Farbinsitut PANTONE ist Marktführer in Sachen Farbkommunikation für die Grafik- und Designbranche sowie die Textil- und Kunststoffindustrie. Die Farbexperten zeichnen jährlich Farben aus, die eine besondere Stimmung oder ein Gefühl, das den Zeitgeist widerspiegelt, transportieren. PANTONE begründet seine Wahl so: „Violett steht in der Power-Version ‚Ultra‘ für visionäres Denken, für den Kosmos und das Geheimnisvolle, das uns die Zukunft bringen wird.“
Im physikalischen Lichtspektrum ist Violett nicht enthalten. Echtes Violett entsteht erst durch die Mischung von Rot und Blau. Deshalb gilt Violett als „Farbe der Transzendenz“. (Von Lila spricht man hingegen erst, wenn das Blau in der Nuance eindeutig dominiert.) Violett ist nicht nur die Farbe der Macht, sie symbolisiert auch Leidenschaft und Originalität. Die Farbe soll uns inspirieren, durch Experimentierfreude und Kreativität Grenzen zu überwinden, seine Vorstellungskraft zu erweitern und Neues zu schaffen, ohne dabei die Achtsamkeit und das große Ganze aus den Augen zu verlieren – egal, ob es dabei um uns selbst, Schönheit, Technik oder Spiritualität geht.

Wie wirkt die Farbe Ultraviolett? Wie setzen wir sie am besten ein?

Auf den Nägel funktioniert Violett eigentlich immer. Die dunkle Nuance Embelish Me von LEIGHTON DENNY (Zum Artikel) wirkt ausgesprochen modern und besonders auf kurzen Nägel sehr schick. Sie ist eine tolle Alternative zu klassischem Schwarz, das sich als Modefarbe durchgesetzt hat – dunkle Nägel sind inzwischen sehr toleriert. Der Farbton Milan von LITTLE ONDINE (Zum Artikel) wirkt etwas leuchtender und ist definitiv ein Eye Catcher. LITTLE ONDINE hat die Violettnuance direkt im Duo mit einem metallischen Glitter-Topper verheiratet und liegt bei dieser Kombination voll im Trend!
Auf der Grafik oben habe ich dir alle meine Favoriten aus dem Sortiment von QVC herausgesucht – viel Spaß beim Anschauen und Entdecken! Ich liebe Farben über alles. Wenn du mehr über Farbtypen erfahren willst, empfehle ich dir daher meinen Blog Post Welche Farben stehen mir?. Dort erkläre ich das Vierer-Farbsystem und verdeutliche, welche Farbwelten zu welchen Typen passen. Doch auch, wenn der exakte Ton Ultra Violett nicht deinem Typ schmeichelt, kannst du den Violettton anpassen und für dich adaptieren. Bei der Farbe des Jahres geht es nicht darum, den Ton 1:1 zu übernehmen, sondern damit zu spielen und kreativ zu werden.
Der gekürte Violettton ist überaus vielseitig. Vor allem Menschen mit grünen Augen werden staunen, welche Leuchtkraft ihre Augenfarbe entwickelt, wenn sie den sonst schwarzen Eyeliner durch Violett oder Lila ersetzen. Den wisch- und wasserfesten i-care Waterproof Eyeliner von LAURA GELLER (Zum Artikel) gibt es zum Beispiel aktuell noch in einem Violetton!
Je nach Kombination und Material ändert sich die Wirkung: Mit Gelbtönen oder metallisch glänzendem Gold kombiniert macht Ultra Violet einen luxuriös und schillernden Eindruck, während es mit Blaugrün, warmen Beigetönen oder Kupfer eine sehr natürliche, leichte Eleganz ausstrahlt. Ultravioletter samtiger Stoff ist beispielsweise perfekt für Abendgarderobe geeignet, während die Farbe in lässiger Freizeit- und Sportkleidung mit leichten Textilien eine frische Modernität ausstrahlt.

Violett als Farbe für Accessoires

Ich persönlich mag die Farbe auch sehr, wenn es um Accessoires geht. Egal ob meine violetten Frischedosen von LOCK & LOCK (Zum Artikel) oder der praktische, formschöne Teamaker to Go von shuyao (Zum Artikel) – die violette Farbe macht Produkte und Haushaltshelfer zu einem harmonischen Farbtupfer in meinem Zuhause. Sehr angetan hat es mir aktuell auch der BETTER BRELLA elite Regenschirm in klassischem Schwarz mit seiner intensiven violetten Innenseite (Zum Artikel). Der Schirm lässt sich zu beiden Seiten schließen, so dass es keine lästigen Wasserpfützen mehr im Auto oder im Inneren eines Gebäudes gibt, wenn man mit ihm durch den Regen gelaufen ist.
Im vergangenen Jahr kürte PANTONE übrigens ein grelles Lindgrün zur Jahresfarbe 2017 – siehe hier unseren Blog Post zur Nuance Greenery). Im Jahr davor wurden mit einem Roséton und einem blassen Blau gleich zwei Farbtöne für 2016 gekürt – auch über Rose Quarz und Serenity haben wir hier geschrieben.

Noch mehr Beauty-Fragen? Dann stelle sie gerne hier in den Kommentaren – oder jeden Montag ab 20 Uhr live in der Beauty Night.

Lynne

Das könnte dir auch gefallen

4
Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
simone241981

Als ich letztes Jahr davon gehört habe, war ich ziemlich happy, denn Violett und Lila sind in allen Varianten meine Lieblingsfarbe. Freue mich schon auf die Looks! Liebe Grüße, Mone

simone241981

Als ich letztes Jahr davon gehört habe, war ich ziemlich happy, denn Violett und Lila sind in allen Varianten meine Lieblingsfarbe. Freue mich schon auf die Looks! Liebe Grüße, Mone