Beauty Night Hautpflege Hautpflege Gesicht Tools

Frag Lynne: „Wie kaschiere ich leichten Flaum auf der Gesichtshaut?“

8. Februar 2019

Blog-Leserin Katrin hat gefragt:

„Ich habe durch Hormone ganz kleine Gesichtsbehaarung bekommen – wie kann ich das mit Make-up abdecken?“

Das Spektrum unserer Gesichtsbehaarung reicht von einem feinen, fast unsichtbaren Flaum bis zu den borstigen Haaren der Augenbrauen. Der Bereich, der bei Männern in der Regel den Bart beherbergt, kann je nach Hormonhaushalt natürlich auch bei Frauen schon mal etwas mehr als nur Flaum ausbilden. Verschiedenen Haartypen kann man auf unterschiedliche Weise zu Leibe rücken.

Tipp 1: Flaum entfernen

Bevor du einen Kaschierungsversuch mit Make-up startest, solltest du einer schonenden Methode zur Haarentfernung eine Chance geben. Dazu eignet sich eine spezialisierte Rasierklinge wie der HOLLYWOOD BROWZER (Zum Artikel). Anders als bei einem herkömmlichen Rasiermesser ist hier durch einen speziellen Schliff die Sicherheit der Klinge höchstes Gebot und die Anwendung kinderleicht. Der HOLLYWOOD BROWZER entfernt zuverlässig nicht nur Gesichtsflaum, sondern auch Hautschüppchen.
Das Stichwort hier ist Dermaplaning – für eine seidige, ebenmäßige Haut, die nicht gereizt oder gerötet wird. Die Hautschüppchen können im Anschluss mit dem HOLLYWOOD BROWZER Puff (Zum Artikel), der wie eine Puderquaste gefertigt ist, sanft abgenommen werden – für ein besonders glattes Finish!

HOLLYWOOD BROWZER Puff

Entfernt Flaum & Hautschüppchen: der HOLLYWOOD BROWZER & Puff

Tipp 2: Mechanisches Trimmen

Zeigen sich um die Mundwinkel einige dunklere Haare, kann es angenehmer sein, sie gezielt mit einem mechanischen Trimmer zu entfernen. Der elektrische und kabellose IACTIVE Trimmer (Zum Artikel) formt nicht nur Augenbrauen, er entfernt auch gezielt einzelne Gesichtshaare. Mit dem integrierten LED-Licht, kann sich kein Haar mehr verstecken! Der Scherkopf wird einfach auf die Hautstelle gedrückt und das Haar sehr nah am Follikelschaft durchtrennt. Dadurch steigt die Chance, dass kein schwarzes Pünktchen vom getrimmten Haar zeugt. Der Vorgang ist auch eigentlich schmerzfrei – man fühlt in der Regel nur das leichte Zupfen, wenn ein Haar erwischt wird.

IACTIVE Trimmer

Präzises Trimmen unerwünschter Härchen: der IACTIVE Trimmer

Tipp 3: Feuchtigkeitsspendendes Make-up

Wenn du die Haare nicht entfernen möchtest oder den getrimmten Stellen nach der Entfernung noch etwas Abdeckung verschaffen möchtest, verwende unbedingt ein feuchtigkeitsspendendes Make-up. Härchen zeichnen sich unter zu trockenem Make-up oder Puder gerne zu deutlich ab. Über den Tag hinweg kommt es dann vor, dass die Hautstelle ungepflegt und rau aussieht. Eine Empfehlung ist die DOLL NO.10 HydraLux™ Smoothing Foundation (Zum Artikel). Sie kommt im Set mit einem sehr feinen Pinsel, der helfen kann das Produkt besser an flaumigen Problemstellen aufzutragen.

DOLL NO. 10 HydraLux™ Smoothing Foundation

Feuchtigkeitsspendende Texturen haben den Vorteil, dass sie feine Härchen weniger betonen, während Puder an ihnen haften bleiben kann.

Noch mehr Beauty-Fragen? Dann stelle sie gerne hier in den Kommentaren – oder jeden Montag ab 20 Uhr live in der Beauty Night.

Lynne

Das könnte dir auch gefallen

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar