Hautpflege

Sanfte Bräune über Nacht mit dem HE-SHI Overnight Ageless Tanning Balm

6. August 2016

Täglicher Sonnenschutz gehört für mich zu den wichtigsten Pfeilern einer wirkungsvollen Anti-Aging-Hautpflegeroutine. Dass meine Haut jeden Tag gut vor Sonneneinstrahlung geschützt wird, bringt allerdings einen Nachteil mit sich: Die leichte Bräune, die ich persönlich sehr schön finde, stellt sich nicht mehr so ohne Weiteres ein.

Glücklicherweise können wir heutzutage auf eine Vielzahl an Produkten zurückgreifen, die unserer Haut ganz ohne Risiko eine natürliche Bräune verleihen. Der Overnight Ageless Tanning Balm von HE-SHI (Zum Artikel) ist eines davon. Er sorgt für einen frischen, natürlich gebräunten und strahlenden Teint.

HE-SHI Overnight Ageless Tanning Balm
Der HE-SHE Overnight Ageless Tanning Balm sorgt für einen strahlenden, natürlich gebräunten Teint.
Der leichte Balsam wird abends mit einem Spezialhandschuh auf die gewünschte Hautpartie aufgetragen. Er ist zunächst hell, hinterlässt keine Tönung auf der Haut und duftet angenehm frisch. Die Bräune wird dann ganz langsam über Nacht aufgebaut. Pflegende Inhaltsstoffe, wie Hyaluronsäure und Mandelöl, sorgen dabei für eine Extraportion Feuchtigkeit.

Einige Stunden später hat sich eine natürliche, goldene Bräune entwickelt, die sehr gut zu meinem eigenen Hautton passt. Ich verwende den Balsam in der hellsten Nuance Light. Zum Vergleich habe ich den Balsam neben dem klassischen Selbstbräuner von HE-SHI – das Gold Foaming Mousse – in der Nuance Medium auf meinem Unterarm aufgetragen. (Aktuell ist das Gold Foaming Mousse in einem Set mit der Artikelnr. 281093 erhältlich, wem dieses Ergebnis noch besser gefällt.)

HE-SHI Overnight Ageless Tanning Balm
Zwei Nuancen im Vergleich auf dem Unterarm aufgetragen –
HE-SHI Gold Foaming Mousse in Medium (links) & HE-SHI Overnight Ageless Tanning Balm in Light (rechts)
Im Vergleich zu vielen anderen Cremes und Lotionen, die schrittweise eine natürliche Bräune aufbauen sollen, liefert der Tanning Balm schnell ansehnliche Ergebnisse und ist dabei sehr leicht in der Handhabung. Die Anwendung kann nach Belieben alle zwei bis drei Tage wiederholt werden, um die Bräune aufzufrischen. Bei Selbstbräunern bin ich zugegeben etwas nervös – immerhin kann einiges schief gehen. Der Tanning Balm hat sich allerdings als verlässlich erwiesen.

HE-SHI Overnight Ageless Tanning Balm
Der Flakon birgt großzügige 50 ml Inhalt. Der Balsam ist dazu noch sparsam in der Dosierung – ein Pluspunkt!
Nutzt ihr bereits klassische Selbstbräuner? Reizt euch der Tanning Balm oder habt ihr bereits einen Favoriten?

Frau Kirschvogel

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Comments
neueste
älteste
Inline-Feedbacks
zeige alle Kommentare