Hautpflege Hautpflege Körper

Streichelzarte Hände – mit LIZ EARLE, LEIGHTON DENNY & Co.

1. Mai 2015
Hallo ihr Lieben!

Der Winter hat unserer Haut – ganz besonders an den Händen und im Gesicht – so einiges abverlangt. Falls ihr, wie ich, die Pflege der Hände auch ganz gerne mal vergessen habt, dann wird es jetzt allerhöchste Zeit. Ich zeige euch heute, wie ich meinen Händen und Nägeln eine Frischekur verpasse.

Streichelzarte Hände – mit LIZ EARLE, LEIGHTON DENNY & Co.
Egal ob am Zeichentisch, hinter der Kamera oder am Rechner, meine Hände sind ständig in Bewegung und berühren die unterschiedlichsten Gegenstände und Oberflächen. Ein fettiger Cremefilm wäre das letzte, was ich im Tagesverlauf gebrauchen könnte.
LIZ EARLE Superskin Hand Serum
Das Superskin Hand Serum von LIZ EARLE ist der ideale Alltagsbegleiter
für alle, deren Hände ständig im Einsatz sind!
Das Superskin Hand Serum von LIZ EARLE (Zum Artikel) spendet intensive Feuchtigkeit und zieht dabei wahnsinnig schnell ein. Es bietet den optimalen Kompromiss zwischen Pflege und Anwendungskomfort und hat sich dadurch schnell zum treuen Begleiter im Alltag gemausert.
FIRST AID BEAUTY Ultra Repair Cream & LEIGHTON DENNY Renovate Nail Repair Cream
Mein Pflegeplus für die Nacht liefern FIRST AID BEAUTY und LEIGHTON DENNY!
Abends gönne ich meinen Händen und Nägeln dann noch eine Extraportion Pflege. Die Renovate Nail Repair Cream von LEIGHTON DENNY [aktuell z.B. im Set erhältlich mit Artikelnr. 278605] stärkt und pflegt meine Nägel. Die Ultra Repair Cream von FIRST AID BEAUTY empfinde ich als sehr feuchtigkeitsspendend und hautberuhigend. Rissige Stellen an den Fingerknöcheln bekomme ich mit ihr sehr gut in den Griff.
Welches sind eure Lieblingsprodukte für gepflegte Hände? Kennt ihr vielleicht noch den ein oder anderen Beauty-Trick? Dann schreibt uns in den Kommentaren!

Frau Kirschvogel


Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei