Hautpflege

Tagesangebot: Drei für einen glatten, strahlenden Teint – das M. ASAM® RETINOL INTENSE Pflege-Set

18. Januar 2020

Wer sich ein bisschen intensiver mit Hautpflege auseinandersetzt, kommt an einem Wirkstoff nicht vorbei: Retinol. Feinere Poren, ein ebenmäßiger und strafferer Teint, wirksam gegen Akne und sonnenbedingte Hautalterung – es gibt kaum etwas, wofür Retinol nicht gut ist.

Allerdings ist Retinol nicht gleich Retinol. Unterschiedliche Varianten und Dareichungsformen können den Effekt auf die Haut unterschiedlich ausfallen lassen. Wie gut, dass im M. ASAM® RETINOL INTENSE-Tagesangebot (Zum Artikel) – bestehend aus RETINOL INTENSE 24h Creme, Smart Tonic und 1% Retinol Treatment – etwas für jedes Hautbedürfnis dabei ist.

M. ASAM RETINOL INTENSE Hautpflege
Ich habe das heutige Tagesangebot von M. ASAM® vorab getestet.

M. ASAM® RETINOL INTENSE 24h Creme

Fangen wir mit der sanftesten Variante an, der Creme. Das hier verwendete Retinoid (der Überbegriff für die unterschiedlichen Retinolformen) ist Retinylpalmitate. Retinylpalmitate benötigt zwei Konversionen in der Haut, um die aktive Form zu erreichen, und wirkt daher sehr langsam und sehr sanft.

M. ASAM RETINOL INTENSE 24h Creme
Die RETINOL INTENSE 24h Creme wirkt mit einem sehr sanften, gut verträglichen Retinolkomplex.

Gepaart mit der reichhaltigen Textur der Creme (sie enthält unter anderem Sheabutter, Kakaobutter und Jojobakernöl) ist sie also bestens für eher empfindliche und trockene Haut geeignet. Für mich ist die Creme morgens etwas zu nährend, bei den kalten Temperaturen schätze ich die pflegende Wirkung abends aber sehr. Über die Zeit wird die Haut strahlender und ebenmäßiger, ohne dass man in Gefahr läuft, sich mit den manchmal unschönen Nebenwirkungen des Retinols wie schuppende und gereizte Haut herumärgern zu müssen.

M. ASAM RETINOL INTENSE 24h Creme
Die pflegende RETINOL INTENSE 24h Creme duftet zart nach Sheabutter.

M. ASAM® RETINOL INTENSE Smart Tonic

Auch das Smart Tonic der INTENSE RETINOL-Linie verwendet das sanfte Retinylpalmitate, kombiniert es aber zusätzlich mit Mandelic Acid – Mandelsäure ist ein chemischer Peeling aus der Familie der Alpha-Hydroxy-Acids (AHA).

Vielleicht hast du schon einmal gehört, dass man AHAs und Retinol auf keinen Fall kombinieren sollte, weil das das Risiko für Hautirritationen erhöht. Warum also gibt es hier beide im gleichen Produkt? Das ist einfach erklären: Retinylpalmitate ist, wie bereits eingangs erwähnt, die sanfteste Retinoid-Variante und genau so ist Mandelsäure eine der sanftesten AHAs, die verfügbar sind. Beide sind auch für empfindliche Haut geeignet und nicht stark genug, um in Kombination Probleme zu machen.

M. ASAM RETINOL INTENSE Smart Tonic
Das M. ASAM®RETINOL INTENSE Smart Tonic ist ein sanftes Peeling, das ein- bis zweimal die Woche angewendet wird.

Auch ist das M. ASAM® RETINOL INTENSE Smart Tonic nicht für die tägliche Anwendung gedacht. Vielmehr soll es ein- bis zweimal pro Woche aufgetragen die Haut glätten und verstopfte Poren beseitigen. Einfach ein Wattepad auf die Öffnung legen, sanft herunterdrücken, bis es genug Produkt aufgenommen hat und dann über das Gesicht streichen. So geht kein Tropfen verloren und die wertvollen Inhaltsstoffe bleiben vor Licht und Luft geschützt.

Das sanfte Peeling ist genau, was meine Haut im Winter braucht, um nicht grau und leblos auszusehen, gleichzeitig jedoch ohne Irritationen durch die kalte Jahreszeit zu kommen.

M. ASAM® RETINOL INTENSE 1% Retinol Treatment

Wer etwas stärkeres für seine Haut sucht, der wird beim M. ASAM® RETINOL INTENSE 1% Retinol Treatment fündig, denn neben dem sanften Retinylpalmitate wird hier auch Retinol verwendet.

Retinol ist die stärkere Variante der frei verkäuflichen Retinoide und sehr beliebt, da es sichtbare Ergebnisse bringt, gleichzeitig jedoch bei umsichtiger Anwendung ohne Hautreizungen bleibt. 1% ist die höchste Konzentration, die M. ASAM® bislang in seiner RETINOL INTENSE-Linie einsetzt. Entsprechend gut sollte man sich auch an die Anwendungshinweise halten, auch wenn beigefügtes Panthenol und Traubenkernöl beruhigend auf die Haut wirken.

M. ASAM RETINOL INTENSE 1% Retinol Treatment
Das RETINOL INTENSE 1% Retinol Treatment verwendet neben sanftem Retinylpalmitate auch 1% Retinol. Schon wenige Tropfen bringen den gewünschten Effekt.

Täglich abends nach der Reinigung auf das Gesicht auftragen. Um Irritationen bei diesem höher dosierten Produkt zu vermeiden, wir empfohlen das Treatment nicht mit anderen retinolhaltigen Präparaten zu kombinieren. Ich muss allerdings zugeben, dass ich zum Testen für diese Review durchaus die 24h Creme mit dem 1% Retinol Treatment kombiniert und das Ganze gut vertragen habe. Allerdings kenne ich den Wirkstoff Retinol, meine Haut und ihre Befindlichkeiten inzwischen auch wirklich gut. Retinolanfängern würde ich das definitiv nicht empfehlen!

M. ASAM RETINOL INTENSE Smart Tonic
Retinol hat einen festen Platz in meiner abendlichen Routine.

Mein Fazit

Dies sind wunderbare Ergänzungen zur beliebten RETINOL INTENSE-Linie von M. ASAM®, die ich gerne noch länger als die wenigen Wochen für diesen Test genutzt hätte, hätte nicht meine Mutter direkt nach Öffnen des Paketes ihren Anspruch darauf angemeldet! Sie ist schon länger ein Fan der roten RETINOL INTENSE-Linie und freut sich jetzt über den Zuwachs im Badezimmerschrank.

Ein abschließender wichtiger Hinweise bzw. eine Warnung: Grundsätzlich gilt bei allen Pflegeprodukte mit Retinoiden, immer einen Sonnenschutz zu tragen und auf die Anwendung in der Schwangerschaft zu verzichten!

M. ASAM RETINOL INTENSE Hautpflege

Anne

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline-Feedbacks
zeige alle Kommentare