Haarpflege

Mehr Haarfülle – mit ahuhu organic hair care COFFEIN Thickening Shampoo & Tonic

13. November 2017

In letzter Zeit hatte ich vermehrt Probleme mit dünner werdenden Haaren, die an Fülle und Griffigkeit verlieren. Deswegen trage ich sie mittlerweile etwas kürzer als früher, würde mir aber trotzdem mehr Volumen wünschen, vor allem in den Längen. Gerade bei einer gewissen Haarlänge erreicht man füllige Frisuren nicht mehr, wenn bereits zu viele Haare ausgefallen sind. Von Produkten mit Koffein hatte ich bereits gehört, aber erst dieses Jahr etwas mit diesem Inhaltsstoff ausprobiert. Koffein soll die Haarwurzeln stimulieren und somit das Wachstum anregen, deswegen kann es bei Haarausfall helfen. Produkte mit Koffein können bzw. sollen sogar täglich angewendet werden, da sie regelmäßig verwendet besser wirken.

ahuhu organic hair care COFFEIN Thickening Shampoo & Tonic

Mehr Haarfülle – mit den Produkten der COFFEIN-Linie von ahuhu organic hair care

Leider fühlt sich mein Haar sehr fein und dünn an, was mich schon sehr stört und dazu führt, dass Frisuren an Halt verlieren. Mit der Wirkung des ahuhu organic hair care COFFEIN Thickening Shampoos (Zum Artikel) bin ich daher sehr zufrieden. Denn direkt nach der Anwendung ist deutlich mehr „Griffigkeit“ spürbar. Außerdem wirkt die Haarstruktur total natürlich, weder ausgetrocknet noch überpflegt. Optisch sieht die Frisur fülliger aus und das Volumen hält besser. Das Shampoo trocknet nicht aus und sorgt auf der Kopfhaut für ein frisches Gefühl. Es ist gut verträglich, meine Kopfhaut juckt nicht – gerade diese Eigenschaft gefällt mir besonders gut. Das Shampoo hat einen leichten, frischen Duft und lässt sich einfach auswaschen. Ich verwende circa drei Pumpstöße – eine herkömmliche Menge reicht aus, genauso viel wie man auch von anderen Shampoos benutzt. Heute ist das COFFEIN Thickening Shampoo im Duo mit zweimal 500 ml Inhalt unter der Artikelnr. 292050 als Tagesangebot erhältlich – damit wird man für eine lange Zeit versorgt sein!
ahuhu organic hair care COFFEIN Thickening Tonic

Zusätzliche Pflege – das ahuhu organic hair care COFFEIN Thickening Tonic

Ergänzend zum Shampoo gibt es ein passendes Haarwasser – das COFFEIN Tickening Tonic. Es soll ebenfalls für mehr Kraft und Fülle sorgen. Das Hair Tonic hat eine wasserähnliche Konsistenz und hinterlässt keine Rückstände im Haar. Es bleibt auf der Haut und wird nicht ausgewaschen. Ich trage es direkt mit der Flasche am Haaransatz auf, dazu teile einige Scheitel ab. Anschließend verreibe ich das Tonikum und massiere es leicht in die Kopfhaut ein. Am besten wird das Produkt direkt nach der Haarwäsche im handtuchtrockenen Haar angewendet. Das funktioniert am einfachsten. Auf der Kopfhaut fühlt sich das COFFEIN Tickening Tonic schön leicht und kühlend an. Es besitzt einen angenehm erfrischenden Duft.
ahuhu organic hair care COFFEIN Thickening Tonic

Für die Haarlängen verwende ich momentan noch den ahuhu organic hair care Silver Refresh Balm als Conditioner und zur Farbauffrischung meiner blonden Haare. So ist meine Pflege komplett mit ahuhu-Produkten abgerundet. Der blaue Conditioner frischt den Blondton gleichzeitig auf und pflegt die Längen und Spitzen.
Ein Sofort-Effekt tritt unmittelbar ein, weil sich das Haar mit dieser Pflegeroutine gleich nach der Anwendung dicker und voluminöser anfühlt. Selbst ohne Lockenstab, Glätteisen usw. sieht die Struktur schön aus und nicht so, als hätte ich in die Steckdose gefasst, was sonst häufig der Fall ist. Die Frisur fällt schön natürlich. Wenn man leichte Naturwellen hat, so kommen diese zum Vorschein.
ahuhu organic hair care COFFEIN Thickening Tonic

Wieviel Produkte mit Koffein letztendlich für die tatsächliche Haardichte und das Wachstum bringen, kann ich noch nicht entgültig sagen. Der erste Eindruck ist sehr gut und ich werde die COFFEIN-Linie weiterhin benutzen, da mir das Ergebnis und die Texturen der Produkte super gefallen. Außerdem reicht diese Pflegeroutine alleine völlig aus, wenn ich mein Haar nur mal trocken föhne und nicht style!
Hast du auch schon Produkte oder eine Pflegeroutine ausprobiert für die Extraportion Fülle im Haar?

Karina

Das könnte dir auch gefallen

22
Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Beautynetti

Ich komme leider nicht mit Ahuhu klar (einzig die Hairbutter ist nicht schlecht). Hatte das Coffeinshampoo, als es schon mal als Tagesangebot angeboten wurde, bestellt. Meine Haare wurden strohig und bekamen einen Grauschleier (wie es vielen Beautys ergangen ist lt. Bewertungen). Ich nutze zur Haarpflege schon immer Salonprodukte (ohne Silikone, Parabene u. dergl.) aus dem hochpreisigen Sektor. Meine Haare sind zwar fein, aber sehr reichlich vorhanden 😉 lockig dazu und choloriert. Brauchen also sehr viel Pflege und bekommen diese auch. Ich versteh also die Ahuhu-Hype überhaupt nicht 😉 Aber Haare sind genauso verschieden wie unsere Häute.

Hallo Beautynetti! Das ist ein schöner, detailierter Erfahrungsbericht. Natürlich ist es schade, dass ahuhu sich als nicht kompatibel mit deiner Haarstruktur erweist, obwohl die Marke zunächst alle Voraussetzungen zu erfüllen scheint, doch manchmal ist es eben so wie du schreibst und Haare können sehr individuell sein. Meine Haare gene beispielsweise spür- und sichtbar die Jahreszeiten mit und finden es viel besser, wenn ich meine Reinigung und Pflege anpasse. Ich persönlich mag im Moment das Feuchtigkeitsshampoo von ahuhu sehr (die HYALURON HYDRO-Linie) und brauche mein große Salonflasche Strength Cure Shampoo von PUREOLOGY auf, über das ich hier geschrieben habe. Die Haarbutter… Weiterlesen »

Beautynetti

Ich komme leider nicht mit Ahuhu klar (einzig die Hairbutter ist nicht schlecht). Hatte das Coffeinshampoo, als es schon mal als Tagesangebot angeboten wurde, bestellt. Meine Haare wurden strohig und bekamen einen Grauschleier (wie es vielen Beautys ergangen ist lt. Bewertungen). Ich nutze zur Haarpflege schon immer Salonprodukte (ohne Silikone, Parabene u. dergl.) aus dem hochpreisigen Sektor. Meine Haare sind zwar fein, aber sehr reichlich vorhanden 😉 lockig dazu und choloriert. Brauchen also sehr viel Pflege und bekommen diese auch. Ich versteh also die Ahuhu-Hype überhaupt nicht 😉 Aber Haare sind genauso verschieden wie unsere Häute.

Hallo Beautynetti! Das ist ein schöner, detailierter Erfahrungsbericht. Natürlich ist es schade, dass ahuhu sich als nicht kompatibel mit deiner Haarstruktur erweist, obwohl die Marke zunächst alle Voraussetzungen zu erfüllen scheint, doch manchmal ist es eben so wie du schreibst und Haare können sehr individuell sein. Meine Haare gene beispielsweise spür- und sichtbar die Jahreszeiten mit und finden es viel besser, wenn ich meine Reinigung und Pflege anpasse. Ich persönlich mag im Moment das Feuchtigkeitsshampoo von ahuhu sehr (die HYALURON HYDRO-Linie) und brauche mein große Salonflasche Strength Cure Shampoo von PUREOLOGY auf, über das ich hier geschrieben habe. Die Haarbutter… Weiterlesen »

Beautynetti

Danke, liebe Lynn für dein Feedback 😉 mir gefällt qvcbeauty.de sehr gut. Bisher war ich meist stiller Leser. Hab eine hohe Affinität zu Beauty und schon manchen Tipp gemopst. Bewerb mich auch gern als Testerin, bisher war die Glücksfee mir noch nicht hold; kann ja noch werden. Mit der Anpassung an die Jahreszeiten hast du vollkommen recht… Unbewusst tue ich das auch 😉 momentan hab ich mal von Margot Schmitt das Spezialistenshampoo, die Haarerneuerungskur und das Anti-Aging-Shampoo (schwarz) im Gebrauch. Hab es immer belächelt: ist nur was für ältere (;-) oje, bin ja selbst 54…), aber ist ok. Ich wechsle… Weiterlesen »

Huhu Beautynetti! Ich mag diesen Erfahrungsaustausch sehr – also immer gerne her damit! 🙂 Von MARGOT SCHMITT liebe ich die „grüne Linie“ für eine beruhigte Kopfhaut (besonders die Kopfhautampullen; auch schon mehrmals darüber hier gebloggt) und das Trockenshampoo – das Beste, das ich bisher gefunden habe, weil es absolut rückstandslos aus meinem Haar zu entfernen ist. Ich drücke dir die Daumen für einen Leser-Test! Hab einen wunderschönen Start in den Donnerstag!

Beautynetti

Danke, liebe Lynn für dein Feedback 😉 mir gefällt qvcbeauty.de sehr gut. Bisher war ich meist stiller Leser. Hab eine hohe Affinität zu Beauty und schon manchen Tipp gemopst. Bewerb mich auch gern als Testerin, bisher war die Glücksfee mir noch nicht hold; kann ja noch werden. Mit der Anpassung an die Jahreszeiten hast du vollkommen recht… Unbewusst tue ich das auch 😉 momentan hab ich mal von Margot Schmitt das Spezialistenshampoo, die Haarerneuerungskur und das Anti-Aging-Shampoo (schwarz) im Gebrauch. Hab es immer belächelt: ist nur was für ältere (;-) oje, bin ja selbst 54…), aber ist ok. Ich wechsle… Weiterlesen »

Huhu Beautynetti! Ich mag diesen Erfahrungsaustausch sehr – also immer gerne her damit! 🙂 Von MARGOT SCHMITT liebe ich die „grüne Linie“ für eine beruhigte Kopfhaut (besonders die Kopfhautampullen; auch schon mehrmals darüber hier gebloggt) und das Trockenshampoo – das Beste, das ich bisher gefunden habe, weil es absolut rückstandslos aus meinem Haar zu entfernen ist. Ich drücke dir die Daumen für einen Leser-Test! Hab einen wunderschönen Start in den Donnerstag!

beautynetti

Ja, liebe Lynn, das Trockenshampoo von der Lieben Margot ist schlicht und ergreifend der Knaller die Grünen Ampullen werde ich auch mal testen. Manchmal hab ich auch mit trockener Kopfhaut zu kämpfen. Danke, ihr Lieben Wechseljahre davon bist du ja meilenweit entfernt hab auch einen schönen Tag. Macht großen Spaß der Austausch mit dir…

Die Ampullen kann ich sehr empfehlen. Und meeeeiiiilenweit weg bin ich vermutlich nicht – oder anders gefragt: Wie alt schätzt du mich denn? 😉 (Keine Fangfrage!)

beautynetti

Ja, liebe Lynn, das Trockenshampoo von der Lieben Margot ist schlicht und ergreifend der Knaller die Grünen Ampullen werde ich auch mal testen. Manchmal hab ich auch mit trockener Kopfhaut zu kämpfen. Danke, ihr Lieben Wechseljahre davon bist du ja meilenweit entfernt hab auch einen schönen Tag. Macht großen Spaß der Austausch mit dir…

Die Ampullen kann ich sehr empfehlen. Und meeeeiiiilenweit weg bin ich vermutlich nicht – oder anders gefragt: Wie alt schätzt du mich denn? 😉 (Keine Fangfrage!)

beautynetti

Oje… Schätzen sie mal….höchstens Mitte 30… wenn überhaupt…

Ich bin 35 – volle Punktzahl! Sehr gut geschätzt!

beautynetti

Oje… Schätzen sie mal….höchstens Mitte 30… wenn überhaupt…

Ich bin 35 – volle Punktzahl! Sehr gut geschätzt!

beautynetti

Juhu. … die Kandidaten hat 100 Punkte ich wünsch dir einen schönen Abend. Ich schau mal bei Kerstin rein. Hab schon beim Tagesangebot zugeschlagen also nix mehr kaufen… hoffentlich. ..

beautynetti

Juhu. … die Kandidaten hat 100 Punkte ich wünsch dir einen schönen Abend. Ich schau mal bei Kerstin rein. Hab schon beim Tagesangebot zugeschlagen also nix mehr kaufen… hoffentlich. ..

monem

hello , is it suitable for pregnant women ?

Hi Monem! Please consult your doctor, but since the ahuhu organic hair care products are free of silicones, parabenes, sulfates and such, there should be no problem to wash your hair with it during your pregnancy. Best wishes, Lynne

monem

hello , is it suitable for pregnant women ?

Hi Monem! Please consult your doctor, but since the ahuhu organic hair care products are free of silicones, parabenes, sulfates and such, there should be no problem to wash your hair with it during your pregnancy. Best wishes, Lynne