Hautpflege

Der Beauty-Tipp im September: PIXI Retinol Tonic in Sondergröße

2. September 2019

Deine Gesichtshaut ist gestresst und angespannt? Das Hautrelief wirkt nicht so ebenmäßig wie du es gewohnt bist? Gerade in der Sommerzeit stelle ich fest, dass meine Haut sich unentspannter verhält und schnell auch so aussieht. Sie ist stärkerer UV-Lichteinstrahlung und höheren Außentemperaturen ausgesetzt und kann in Hitzephase sogar aufquellen. Sobald die Temperaturen sich wieder normalisieren, bemerke ich kleine störende Unterlagerungen oder auch Trockenheitsfältchen. Daher ergänze ich meine Pflegeroutine gerne mit einem passenden flüssigen Produkt, wie Toner oder Wirkstoffampullen. Das Retinol Tonic von PIXI BEAUTY ist ein bewährter Pflegehelfer für mich, den QVC im September in einer satten 500-ml-Sonderedition (Zum Artikel) herausbringt!

PIXI Retinol Tonic
Schluss mit gestresster, abgespannter Haut: Mit dem Retinol Tonic von PIXI BEAUTY schlägt von morgens bis abends die Stunde der Schönheit! 

Nachhaltige Retinolpflege

Retinol gilt als Star unter den Wirkstoffen für die Hautpflege. Retinol gehört zur Vitamin-A-Gruppe – bei Vitamin A handelt es sich um fettlösliche Substanzen, die auch Retinoide genannt werden. Kaum ein Stoff ist so gut dokumentiert und erprobt – in der Dermatologie wie in der Hautpflegeforschung.

Besonders beliebt ist der Einsatz, um gezielt reifende, dünner werdende Haut zu unterstützen, doch auch Lichtschäden, wie Pigmentierungen, können gemildert werden – die regelmäßige Anwendung vorausgesetzt. Die Erneuerung der Hornschicht und Collagenproduktion wird angeregt, was die Haut sichtbar und spürbar glätten und aufbauen kann. Und als Antioxidans hemmt Retinol freie Radikale.

Du siehst, Retinol hat viele starke Eigenschaften. Doch zu hoch dosiert, kann Vitamin A zu Rötungen und Hautirritationen führen. Lange Zeit wurden daher Retinolcremes und -seren nur mit Vorsicht eingesetzt. Die Produkte waren für den normalen Kosmetikanwender daheim schwer auf die individuellen Hautbedürfnisse zu dosieren und haben oft zu Rötungen geführt. PIXI hat sich der Herausforderung gestellt und ein wunderbar verträgliches und nachhaltig pflegendes Retinol Tonic entwickelt mit einer ganz besonderen Time-Release-Funktion.

PIXI Retinol Tonic
Die Time-Release-Funktion gibt den Wirkstoff Retinol nach und nach an die Haut ab, was das Tonic zu einem der verträglichsten Retinolprodukte macht, die ich kenne.

Time-Release-Funktion

Das Besondere dieser Formel: Die Time-Release-Komponente gibt das Retinol den ganzen Tag über nach und nach an die Haut ab. Der zeitverzögert freigesetzte Wirkstoff „übersättigt“ so die Haut nicht mit einem Schlag und kann bei regelmäßiger Anwendung das Hautbild verbessern und Akne, Verfärbungen oder Alterserscheinungen bekämpfen. Dass außerdem auf Alkohol verzichtet wurde und ein Jasminblütenextrakt hinzugefügt wurde, macht diese Formulierung besonders reizarm. Während früher Retinol eher als Ultima ratio der zur Verfügung stehenden Anti-Aging-Mittel bei sehr reifer Haut empfohlen wurde, kann mit dem Retinol Tonic jetzt auch Haut ab 20 Jahren bis ins hohe Alter die Vorzüge des Wirkstoffs genießen.

PIXI Retinol Tonic
Das PIXI Retinol Tonic überzeugt durch seine reizarme Formulierung, die auf Alkohol verzichtet und unter anderem mit Jasminblütenextrakt sogar hautberuhigende Eigenschaften entfalten kann.

Die Anwendung des Retinol Tonics erfolgt täglich nach der Reinigung. Du kannst die Flüssigkeit wie ein herkömmliches Gesichtswasser mit einem Wattepad auftragen, doch ich persönlich bin dazu übergegangen die Wirkstofftoner von PIXI BEAUTY ähnlich wie Ampullenkonzentrate in meine Handfläche zu träufeln und in das Gesicht mit leicht drückenden Bewegungen einzuarbeiten. Meine Haut nimmt die Flüssigkeit zügig auf und ich kann mit meinen weiteren Pflegeschritten fortfahren.

Das Retinol, wie es hier bei PIXI eingesetzt wird, reagiert übrigens empfindlich auf Sonnenlicht, doch es macht die Haut selbst nicht empfindlicher gegen die Sonne. Trotzdem sollte im Sommer natürlich ein Sonnenschutz getragen werden, um neuen Lichtschäden vorzubeugen, gegen die man mit seinem Produkt ja gerade wirkungsvoll angeht. Ich persönlich bevorzuge die Anwendung jedoch am Abend, um den Wirkstoff von der natürlichen Hautregenerationsphase über Nacht profitieren zu lassen. Für die Effekte dieses potenten Wirkstoffes braucht es eine regelmäßige Anwendung und etwas Geduld: Sichtbare Ergebnisse zeigen sich in der Regel binnen 12 Wochen. Da kommt die 500-ml-Sondergröße gelegen, denn du bist voll ausgestattet, um deine Haut nachhaltig auf eine effektive Retinolpflege umzustellen.

Auf einen Blick:

PIXI Retinol Tonic (Zum Artikel)
• Retinolwirkstofflösung im 500-ml-Pumpspender
• Sondergröße als QVC exklusive Limited Edition
• Benefits: reizarm, hautverfeinernd, hautklärend & hautaufhellend
• für alle Hauttypen geeignet
• ohne Alkohol
• entwickelt, um feine Linien optisch zu minimieren sowie die Haut glatter und weicher wirken zu lassen
• enthält Peptide & Jasminblüte zur Hautberuhigung
• Time-Release-Funktion für Retinolabgabe über Zeit
• sichtbare Ergebnisse binnen 12 Wochen (kontinuierliche Anwendung)
• Ergebnis: glattere, ebenmäßigere Haut

PIXI Retinol Tonic
Die 500-ml-Sondergröße von QVC ermöglicht es dir, deine Haut nachhaltig auf eine effektive Retinolpflege zu einem Sparpreis umzustellen.

Mein Fazit

Ich kann das PIXI Retinol Tonic wie auch schon das Glow Tonic nur jedem wärmstens ans Herz legen. Besonders die verträgliche, reizarme Formulierung ist ein großer Pluspunkt, der dieses Produkt für alle Hauttypen von jung bis alt geeignet macht. Die regelmäßige Anwendung ist wie bei allen potenten Wirkstoffen natürlich wichtig für optimale, sichtbare Ergebnisse. Die diesen Monat bei QVC exklusiv erhältliche 500-ml-Sondergröße stattet dich prima aus, um deine Haut auf eine nachhaltige Retinolpflege umzustellen, und du kannst satt sparen!

Lynne

Das könnte dir auch gefallen

2
Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Hartmut Fischer

Moin, wieviel % Retinol ist denn da drin?

Hallo Hartmut!
Bitte habe Verständnis dafür, dass die genaue Zusammensetzung der Inhaltsstoffe das „Geheimnis“ des Herstellers bleibt 😉
Liebe Grüße
Isabel