Hautpflege Hautpflege Gesicht

Zwei für ebenmäßige, strahlende Haut – PIXI BEAUTY Glow Tonic & Glow Mist

30. Juli 2019

Ebenmäßige, strahlende Haut – es gibt wohl kaum jemanden, der das nicht auf seiner Beauty-Wunschliste stehen hat. Aber nicht jeder ist von Natur aus damit gesegnet. Gut, dass es so einiges im Hautpflegearsenal gibt, mit dem wir ein bisschen nachhelfen können. Zum Beispiel das Set aus PIXI BEAUTY Glow Tonic und Glow Mist (Zum Artikel). Beide haben den Glow ja schon im Namen, aber wie genau helfen sie uns denn auf unserem Weg zu ebenmäßiger Haut? Schauen wir sie uns doch mal genauer an.

PIXI BEAUTY Glow Tonic

Das Glow Tonic verspricht strahlende, klare und weiche Haut durch sanfte Entfernung abgestorbener Hautzellen. Das hört sich soweit doch schon mal gut an!

PIXI Glow Tonic

Mit 5 % Glycolsäure entfernt das Glow Tonic sanft abgestorbene Hautschüppchen.

In der PIXI typischen Tonerflasche verbirgt sich eine klare Flüssigkeit, die leicht zitronig riecht. Gedacht ist eine Anwendung mittels Wattepad nach der Reinigung. Es ist aber auch möglich, das Glow Tonic direkt in die Handfläche zu gießen und sanft aufs Gesicht zu drücken. Denn die Entfernung abgestorbener Hautzellen hat nichts mit dem mechanischen Abreiben, wie man es von herkömmlichen Peelings kennt, zu tun. Ganz im Gegenteil, die 5 % Glycolsäure entfernen chemisch den Kitt zwischen den abgestorbenen Hautzellen und enthüllen so Schritt für Schritt die darunter liegende, junge Haut.
PIXI Glow Tonic

Das Glow Tonic kann mit dem Wattepad aufgetragen werden oder direkt in die Handflächen, um es sanft auf das Gesicht zu drücken.

5 % Glycolsäure ist eine Konzentration, die sich gut für empfindliche Haut und häufige Anwendung eignet. Zusätzlich wird die Haut durch Aloe Vera und Ginseng-Extrakt beruhigt, während das zugesetzte Glycerin und Urea für eine gute Hautdurchfeuchtung sorgen.

Das Ergebnis?

Meine Haut sieht glatt und strahlend aus, mit regelmäßiger Anwendung können bestehende Pigmentstörungen gemildert werden. Da ich eine eher ölige Haut habe, nutze ich im Alltag eher Salicylsäure, aber sowohl meine Schwester mit normaler als auch meine Mutter mit reifer Haut sind überzeugte Fans des PIXI Glow Tonics.
Ein Hinweis noch: Wann auch immer man Inhaltsstoffe zur Entfernung abgestorbener Hautzellen einsetzt, ist Sonnenschutz noch wichtiger als ohnehin, denn die neue, junge Haut ist empfindlicher für Sonnenschäden. Aber täglicher Sonnenschutz gehört ja ohnehin in jede Beauty-Routine. Und da die Haut so nicht nur empfindlich gegenüber Sonne, sondern auch besser aufnahmebereit für weitere Pflege wird, wenden wir uns dem zweiten Teil des Sets zu.

Auf einen Blick:

PIXI Glow Tonic
• Gesichtstoner mit 5 % Glycolsäure
• Benefits: exfolierend, hauterneuernd, feuchtigkeitsspendend
• Konzentration der Glycolsäure macht das Produkt sehr gut verträglich
• Wichtig: Sonnenschutz verwenden, um Haut vor Lichtschäden zu schützen!
• Ergebnis: Poren & feine Linien können reduzierter erscheinen, Teint wird aufgehellt

PIXI Glow Mist

Der PIXI Glow Mist ist ein Hybrid. Das bedeutet: Dieses Produkt kann sowohl in der Hautpflegeroutine als auch über dem Make-up verwendet werden.

PIXI Glow Mist

Der Glow Mist kann sowohl in der Hautpflegeroutine als auch über dem Make-up verwendet werden.

Ich gestehe, ich nutze das Spray ausschließlich in der Hautpflege. Denn nach Auftragen des Make-ups eingesetzt zaubert der Glow Mist getreu seinem Namen ein Strahlen ins Gesicht – absolut angesagt, aber einfach nichts für mich. Denn in punkto Make-up bin ich noch in den 90ern verhaftet: Ich mag den abgepuderten, matten Look. Denjenigen unter euch, die diesbezüglich moderner sind als ich, zaubert der Glow Mist frisch und gut durchfeuchtet wirkende, strahlende Haut.
Und in der Hautpflege?
Direkt beim Betrachten fällt auf, dass der Glow Mist zweiphasig ist. Auf einer milchigen Flüssigkeit schwimmt eine Schicht Öl. In dieser Schicht verbergen sich 13 natürliche Öle, unter anderem Oliven-, Jojoba- und Arganöl. Diese Öle haben neben ihrer antioxidativen Wirkung auch die Fähigkeit, die Hautbarriere zu stärken und damit Feuchtigkeitsverlust vorzubeugen. Zusätzlich findet man Niacinamide, Propolis, Panthenol und Hyaluronsäure, die die Haut beruhigen und nähren und für eine gute Durchfeuchtung sorgen.
PIXI Glow Mist

Der Glow Mist besteht aus zwei Phasen: Auf einer milchigen Flüssigkeit schwimmen die pflegenden Öle.

Nachdem ich also meine Haut gereinigt und ein Serum aufgetragen habe, schüttle ich die Flasche gut auf und sprühe den feinen Nebel über Gesicht und Hals. Der Geruch ist eher herb und erinnert mich entfernt an Olive. Der Duft ist für mich nur ganz leicht wahrnehmbar.
Entgegen meiner anfänglichen Befürchtung (13 unterschiedliche Öle sind immerhin eine Menge!) fühlt sich der Glow Mist leicht auf der Haut an und zieht schnell ein.
PIXI Glow Mist

Das Ergebnis?

Gut durchfeuchtete, gesund aussehende Haut. Für meinen Hauttyp ist der Glow Mist von PIXI eher für abends geeignet. Normale und trockene Haut werden ihn sicher auch tagsüber lieben. Lediglich empfindliche, zu Allergien neigende Haut sollte aufgrund der enthaltenen ätherischen Öle zunächst die Verträglichkeit prüfen.

Auf einen Blick:

PIXI Glow Mist
• 2-Phasen-Spray mit 13 (!) wertvollen Naturölen
• Benefits: Pflege & Glow
• Rezeptur zusätzlich mit Propolis, Aloe Vera & Fruchtextrakten angereichert
• Wichtig: Vor Gebrauch gut schütteln, damit sich die Phasen verbinden!
• kann unter sowie über dem Make-up als Finishing Spray verwendet werden
• Ergebnis: taufrische Haut, die Licht optimal reflektiert & strahlt

Mein Fazit

Natürlich kann kein Produkt im Alleingang strahlende, ebenmäßige Haut zaubern, das Set von PIXI it Glow Tonic und Glow Mist bringt uns aber deutlich näher an dieses Ziel. Durch die Kombination aus sanfter Entfernung abgestorbener Hautzellen mit wertvollen Ölen und Feuchtigkeit kann die Haut Licht optimal reflektieren und wirkt frisch und strahlend – egal ob mit oder ohne Make-up.

PIXI Glow Tonic

Welches Produkt macht dich besonders neugierig – Glow Tonic oder Glow Mist?

Anne

Das könnte dir auch gefallen

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar