Hautpflege

Beauty Guide: Body Skincare 1×1

24. Januar 2020

Body Skincare nimmt im täglichen Leben einen hohen Stellenwert ein: Es geht um unser Wohlbefinden, das Aussehen und die Hautgesundheit. Denn mit zunehmendem Alter lässt die Widerstandskraft unserer Haut nach und sie benötigt besonderen Schutz. Diese Woche widmen wir uns im Beauty Guide daher gezielt Tipps für eine auf deine Bedürfnisse abgestimmte Körperpflege.

Body Skincare
Die Pflege der Körperhaut nimmt im täglichen Leben einen hohen Stellenwert ein: Es geht um unser Wohlbefinden, das Aussehen und die Hautgesundheit.

Körperpflege – worum geht es?

Bei Körperpflege denken wir normalerweise direkt an das Reinigen und Pflegen unserer Haut. Und genau darüber habe ich mich mit Kerstin auch maßgeblich für diesen Beitrag ausgetauscht und ihre Tipps zusammengefasst. Doch trotzdem dürfen wir uns in Erinnerung rufen, dass zur Körperpflege ganz Allgemein auch die Zahn- und Mundpflege gehört.

Bei der Pflege der Körperhaut geht es wie bei der Gesichtpflege vor allem um

– die individuellen Bedürfnisse (ein Bewusstsein für seine Haut entwickeln)
– eine persönliche Routine (die Abfolge der Pflegeschritte) und
– den richtigen Zeitpunkt (die Pflegeprodukte in Herbst und Winter unterscheiden sich häufig von Frühjahr und Sommer wie auch am Morgen und Abend).

Auch gehören zur Körperpflege Partien, die wir manchmal übersehen, wie rissige Nagelhaut oder unsere Füße. Hier helfen uns vor allem Spezialprodukte, deren Formulierungen auf die Hautarchitektur der jeweiligen Regionen abgestimmt wurden.

Kerstins Tipp:

Kerstin Braukmann

„Pflegend, reichhaltig und eine Wohltat für die Hautpartien, die wir gerne mal vergessen: Ein Rundum-glücklich-Set für Hände, Füße und Nägel ist das Trio mit Mandel von PANIER DES SENS (Zum Artikel). Die reichhaltige Handcreme
enthält unter anderen beruhigenden Mandelextrakt und nährende Sheabutter – samtige, geschmeidige und geschützte Hände. Das Nagelöl macht mit einer kostbaren Mischung pflanzlicher Öle trockene Nagelhaut wieder weich und elastisch. Gerade an kalten Tagen oder nach der Hausarbeit ist Hand- und Nagelpflege für mich essentiell. Wie auch die Pflege der Füße, denn schließlich tragen sie uns durch unser ganzes Leben: Der Fußbalsam mit 20 % Sheabutter und einem Auszug aus süßen Mandeln pflegt trockene Füße und verleiht absoluten Komfort.“

PANIER DES SENS Soothing Almond Skincare Trio
Kerstin empfiehlt: das PANIER DES SENS Soothing Almond Skincare Trio

Knautschzone: Hals & Dekolleté

Gerade die Haut an unserem Hals und Dekolleté sollten wir mit zunehmendem Alter besondere Aufmerksamkeit schenken. Die Partie ist gerade in der Nacht eine regelrecht Knautschzone. Eine sinnvolle Hautdurchfeuchtung und ausgewählte Wirkstoffe helfen ihr dabei, ihre Spannkraft und Elastizität zu bewahren.

Kerstins Tipp:

Kerstin Braukmann

„Mein Tipp besonders für Seitenschläfer: Pflegt euer Dekolleté und eure Halspartie mit einem Spezialprodukt! Die Haut kann knittern und frühzeitig an Spannkraft verlieren. Die hocheffektive FLORA MARE DIAMARE Hals- & Dekolleté Creme (Zum Artikel) wurde zum Beispiel speziell für diese anspruchsvolle Hautregion entwickelt. Die enthaltene Wirkstoffkombination des Diamare-Komplexes mit Sheabutter, Kakaobutter und wertvollen Ölen macht die Creme zur exquisiten Pflege mit spürbarer Tiefenwirkung – für ein gestrafftes, geglättetes und ebenmäßiges Hautbild am Morgen.“

FLORA MARE Diamare Hals- & Dekolleté-Creme 2x 100ml
Die FLORA MARE DIAMARE Hals- & Dekolleté Creme ist ein Spezialist, um dieser speziellen Hautregion mehr Spannkraft und Elastizität zu verleihen.

Körperpflege darf Wellness sein

Die Pflege unseres Körpers darf ruhig ein kleines Ritual sein, finden wir. Die Hautgesundheit wird gefördert und auch kleine Veränderungen fallen unserem aufmerksamen Blick sofort auf. Doch schöne Düfte wirken zudem aromatherapeutisch auf unser Gemüt. Auch die ein oder andere Extramassage während des Cremens nimmt unsere Haut dankbar an: Die Durchblutung wird gefördert, wovon das Bindegewebe profitieren kann.

Generell sind Kerstin und ich der Meinung: Eine schöne „Body Skincare“-Routine kann eine kleine Insel für uns im Alltag schaffen und das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden.

Kerstins Tipp:

Kerstin Braukmann

„Die Hautpflegekerzen mit Bio-Kokosöl von SKINCANDLES® (Zum Artikel) sind eine ganz besondere Empfehlung von mir. Das ist nicht nur Pflege, sondern ein echtes Wellness-Erlebnis: Die Kerzen enthalten natürliche Öle in Bioqualität und sind frei von Konservierungsstoffen, Mineralöleprodukten oder Silikonen. Die Haut wird gepflegt und zugleich die Sinne mit einem feinen Duft umschmeichelt. Schon die Anwendung macht Freude: Zunächst wird die Kerze entzündet, wodurch die Öle körperwarm schmelzen. Mit dem beiliegenden Kosmetiklöffel entnommen, lassen sich die warmen Öle anschließend sanft in die Haut einmassieren – für ein samtweiches Hautgefühl. Wow!“

SKINCANDLES Kirschblüte-Kokos
SKINCANDLES in der Pflegerichtung Kirschblüte-Kokos ist für Hände und Füße ein Wellness-Erlebnis. Es gibt auch eine Pflegevariante mit Pfirisch für trockene Haut am ganzen Körper!

Hast du eine Beauty-Frage zu diesem oder einem anderen Thema? Wir freuen uns, von dir in den Kommentaren zu lesen!

Kerstin & Lynne

0 0 vote
Article Rating

Das könnte dir auch gefallen

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
älteste
neueste
Inline Feedbacks
View all comments
Sanna
4 Monate zuvor

Ich habe mir die Pflegekerze bestellt. Ein toller Tipp, wie immer. Danke euch!!!

4 Monate zuvor
Reply to  Sanna

Sehr schön, Sanna!
Viel Freude damit und liebe Grüße vom QVC-Team
Eva

2
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x