Schönheit von Innen

Tea to Go – das Starter Kit mit den koffeinfreien Teesorten von shuyao

9. Februar 2020

Seit fast zwei Jahren schon bin ich ein großer Fan des shuyao-Tees und des praktischen shuyao Teamakers. Dieser Zubereiter ist einfach ideal für unterwegs, um immer ein leckeres und kalorienarmes Getränk dabei zu haben. Im Winter ist der Tee schön wärmend, im Sommer als Kaltgetränk sehr erfrischend.

Jetzt gibt es bei QVC eine neue shuyao TEA TO GO Starter Box (Zum Artikel). Sie enthält den Teamaker in Grün und 15 leckere Tagesportionen mit koffeinfreiem Tee. Das ideale Geschenk für Tee-Fans oder alle, die shuyao schon immer einmal ausprobieren wollten. Was das Besondere an Teesorten und dem Teamaker von shuyao ist und welches meine Lieblingssorten sind, verrate ich dir in diesem Beitrag!

shuyao TEA TO GO Starter Box
TEA TO GO – die neue Starter Box mit Teamaker & verschiedenen koffeinfreien Teesorten zum Kennenlernen

Das macht shuyao so besonders

Geschmacklich haben mich die shuyao-Tees absolut überzeugt. Hier bekomme ich hochwertige Teesorten in Bioqualität, die frei von Zusätzen, Füllstoffen und Aromen sind. Die Qualität des Tees erkennt man auch optisch, wenn man den losen Tee in den Teamaker oder in eine Teekanne gibt. Hier handelt es sich nämlich nicht um feinen „Teestaub“, wie man ihn von Teebeuteln kennt, sondern um ganze Teeblätter, Früchte, Rosenknospen, Zitronengras oder Ingwerstücke.

shuyao Starter Set Teesorten
Die Teemischungen von shuyao besitzen eine hochwertige Bioqualität mit ganzen Teeblättern, Früchten, Rosenknospen, Zitronengras oder Ingwerstücken.

Die naturreinen, traditionell verarbeiteten Zutaten entfalten im Teamaker ihr volles Aroma. Aufgrund der guten Zutatenqualität können alle Teesorten etwa drei- bis fünfmal mit frischem Wasser aufgegossen werden, ohne dass der Tee bitter wird.

Die Produkte von shuyao werden übrigens in Deutschland produziert, von Hand verarbeitet und liebevoll verpackt von inklusiven Teams. Das bedeutet, dass die Hälfte der Mitarbeiter Menschen mit Behinderung sind, die ihr Arbeitsleben mit den nicht-behinderten Kollegen teilen.

shuyao Teamaker
Alle Teesorten können aufgrund der guten Zutatenqualität bis zu fünfmal aufgegossen werden, ohne dass der Tee bitter wird.

Der shuyao Teamaker ist besonders praktisch für unterwegs, denn es handelt sich um einen Thermobecher, Shaker und Trinkflasche in einem. Wie der Name dieser Box schon sagt: TEA TO GO eben.

Am Deckel befindet sich das blaue Teesieb, das abgeschraubt und wie der komplette Teezubereiter in die Spülmaschine gegeben werden kann. Dieses spezielle Sieb sorgt dafür, dass die losen Teeblätter im Teamaker bleiben und dort ihr Aroma frei entfalten können. Auch bei langer Ziehdauer oder mehrfachem Aufgießen werden sie nicht bitter!

shuyao Teamaker Teesieb
Das blaue Teesieb sorgt dafür, dass die losen Teeblätter im Wasser schwimmen können und beim Trinken im Zubereiter bleiben.

Dank des Sicherheitsknebels ist der Teamaker auch absolut auslaufsicher und kann problemlos in der Tasche oder im Rucksack mitgenommen werden! Ob der Teamaker geöffnet ist, erkennt man auf einen Blick: Dann ist der blaue Teil auf dem Deckel sichtbar. Ist der Deckel komplett schwarz, ist der Teamaker dicht und auslaufsicher!

Der Zubereiter wird von außen nicht heiß. Das bedeutet allerdings auch, dass man bis zum ersten Schluck etwas warten sollte, da der Tee noch sehr heiß sein könnte. Ich lasse meinen Tee immer zunächst eine Weile ziehen und etwas abkühlen, bevor ich ihn trinke.

shuyao Teamaker
Der Teamaker kann auslaufsicher verschlossen werden, wird von außen nicht heiß und liegt sicher in der Hand – ideal für unterwegs!

Die Zubereitung – so geht’s!

Für die Zubereitung gebe ich den Inhalt einer Tagesportion in den Teebecher und gieße ihn mit heißem Wasser auf. Die praktischen und nachhaltigen recyclebaren Tagesdosen bestehen übrigens aus nachwachsenden Rohstoffen.

Da der Tee nicht bitter wird, bleibt er einfach im Teamaker und kann drei- bis fünfmal mit frischem Wasser aufgegossen werden. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass auch der dritte Aufguss noch sehr gut schmeckt. Die Grüntee-Sorten gieße ich sogar bis zu fünfmal auf. Somit komme ich mit einer Portion den ganzen Tag aus. Nach dem ersten heißen Aufguss können die weiteren Aufgüsse sogar mit kaltem Wasser erfolgen. Das ist vor allem im Sommer sehr erfrischend! Im Winter bevorzuge ich jedoch warmen Tee.

shuyao TEA TO GO Starter Box

shuyao TEA TO GO Starter Set mit grünem Teamaker & 15 Tagesportionen

shuyao TEA TO GO Starter Set mit grünem Teamaker & 15 Tagesportionen:

Fruit Delight: mit Zitronengras & beeriger Note
Ginger Fresh: mit Ingwer, Minze, Früchten & Beeren
Lemongrass: erfrischend würziger Geschmack von Zitronengräsern, warm als Tee oder kalt als Eistee genießen
Ginger Apple: mit Ingwer, ganzen Apfelstücken, Zitronengras & Süßholz
Cacao Mint: frischer Minze-Kick an zartem Schmelz der Kakaobohne

Mein Fazit

Die neue shuyao Starter Box mit dem Teamaker und leckeren 15 Tagesportionen mit koffeinfreiem Tee ist das ideale Geschenk für Tee-Fans und alle, die den shuyao-Tee gerne einmal ausprobieren möchten.

Ich habe mich sehr gerne durch die fünf Teesorten getestet und meine Favoriten gefunden. Besonders die Ingwerteesorten Ginger Apple und Ginger Fresh haben mich überzeugt – ich habe momentan eine Vorliebe für wärmende Ingwertees. Im Sommer stelle ich mir den erfrischenden Lemongrass-Tee toll als Eistee vor.

shuyao Ginger Apple Bio Tee

Der Teesorte Ginger Apple gehört zu meinen persönlichen Favoriten!

Mit einer Tagesportion komme ich wirklich den ganzen Tag aus, da ich den Tee drei- bis fünfmal aufgießen kann. Manche Sorten verlieren beim vierten oder fünften Aufguss etwas an Geschmack, werden aber keinesfalls bitter.

shuyao TEA TO GO Teamaker

Der Teamaker ist perfekt für unterwegs!

Praktisch finde ich, dass der Tee einfach im handlichen Teamaker bleiben kann und immer wieder neu mit frischem Wasser aufgegossen wird. Das Teesieb im Deckel sorgt dafür, dass die losen Teeblätter im Zubereiter bleiben und dort ihr volles Aroma entfalten können. Und zum Reinigen kommt der Teamaker einfach in die Spülmaschine!

Diana

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei