Beauty Night Hautpflege

Frag Lynne: „Wie trage ich Selbstbräuner optimal auf?“ – Ohne Streifen, ohne Flecken, selbst Hände & Füße!

5. Mai 2016

QVCbeauty.de-Leserin Melanie hat in der Beauty Night gefragt:

„Hallo liebes QVC Team! Ich habe bereits letztes Jahr das Selbstbräuner-Set bestellt und war gleich zufrieden. Deswegen habe ich auch die Nacht bei der erneuten Vorstellung wieder zugeschlagen. Eine Frage habe ich allerdings: Wie behandle ich am besten Hände und Füße? Ich habe nämlich sehr helle Haut und habe da immer das Gefühl, dass sie zu dunkel wird, gerade an den Handflächen. Aber wenn ich die ausspare, sieht das aus, als ob was fehlt. Eventuell habt ihr da einen Tipp für mich.“

 

Die Haut an Händen und Füßen oder auch Ellbogen und Knien hat eine andere Beschaffenheit – spätestens bei der Verwendung von Selbstbräunern oder wenn wir natürlich in der Sonne bräunen bemerken wir dies. Die Haut färbt sich dunkler als der Rest und die Farbe wirkt oftmals an den Übergängen unruhig – nahezu streifig und fleckig.

Was wir beim Bräunen in der Sonne nicht vermeiden können, haben wir im Umgang mit Selbstbräunter tatsächlich im Griff – mit einer bestimmten Auftragetechnik gelingen nämlich die Übergänge weich und sauber. Das Geheimnis: Body Lotion!

M. ASAM® AQUA INTENSE Hyaluron KörperCreme
Es funktioniert so: Zuallerst wird natürlich gepeelt. Peelings entfernen lose Hautschüppchen, an denen sich dann keine Farbe mehr ungleichmäßig festkrallen kann. Bevor du nun die Selbstbräunungs-Lotion oder -Mousse deiner Wahl aufträgst, verteilst du eine ordentliche Portion Körpercreme auf die kritischen Stellen: Handgelenke und Hände, Fußknöchel und Fußrücken sowie Knie und Ellbogen.

Nimm ruhig etwas mehr Creme als du für die reguläre Feuchtigkeitspflege verwenden würdest. Die Creme zieht ja meist recht zügig ein und wir wollen uns tatsächlich einen hauchdünnen cremigen Film erhalten, wenn wir bei den Händen und Füße angelangt sind. Dieser Film ist nämlich der Trick beim Verblenden des Bräuners!

In kreisenden Bewegungen gilt es dann, das Bräunungsprodukt auszuschattieren. Getönte Bräuner, wie zum Beispiel die VITA LIBERATA Luxury Tan pHenomenal Mousse (Zum Artikel), helfen enorm beim gleichmäßigen Auftrag und dem übergangslosen Verblenden. Man kann sofort erkennen, wo man bereits wie viel Produkt verteilt hat und behält die Kontrolle.

VITA LIBERATA pHenomenal 2-3 Week Tan Mousse
Getönte Selbstbräuner helfen beim gleichmäßigen Auftrag und dem übergangslosen Verblenden!
Hast du das Problem, dass deine Hände oder Füße zu dunkel werden, nimm etwas mehr Lotion als Basis für deinen Selbstbräuner. Die Körpercreme lässt weniger und langsamer Pigmente zur Haut durch und wirkt daher wie ein „Puffer“.

Als Base kann man jede beliebige Körpercreme verwenden. Ich benutze immer die M. ASAM® AQUA INTENSE Hyaluron KörperCreme (Zum Artikel). Sie ist ziemlich pur, ohne Schnickschnack und spendet meiner Haut beim Bräunen eine extra Portion Feuchtigkeit und ist obendrein sogar noch preislich sehr attraktiv. ich habe eigentlich immer einen Tiegel Hyaluron KörperCreme im Bad.

Lass mich wissen, wie es geklappt hat. Noch mehr Beauty-Fragen? Immer gerne her damit!

Lynne

Das könnte dir auch gefallen

10
Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei
Dosi

Hallo Lynne, vielen Dank für deinen Tipp, habe ich heute gleich ausprobiert und das Ergebnis ist gut geworden. Ich bin auch sehr blass und wäre ohne Selbstbräuner echt aufgeschmissen und die Übergänge zu Händen und Füßen sahen mitunter echt nicht schön aus. Ich hab das dann mit getönter Tagescreme manchmal versucht zu kaschieren. Als Selbstbräuner nehme ich St.Tropez, da habe ich mich eingedeckt bevor ihr es aus eurem Sortiment genommen habt, den finde ich klasse. Ich benutze momentan eine Körpercreme von EG, die Hyaluroncreme vom Asam´s finde ich auch toll genau wie die VinoGold. Mit ein bisschen Farbe auf der… Weiterlesen »

Dosi

Hallo Lynne, vielen Dank für deinen Tipp, habe ich heute gleich ausprobiert und das Ergebnis ist gut geworden. Ich bin auch sehr blass und wäre ohne Selbstbräuner echt aufgeschmissen und die Übergänge zu Händen und Füßen sahen mitunter echt nicht schön aus. Ich hab das dann mit getönter Tagescreme manchmal versucht zu kaschieren. Als Selbstbräuner nehme ich St.Tropez, da habe ich mich eingedeckt bevor ihr es aus eurem Sortiment genommen habt, den finde ich klasse. Ich benutze momentan eine Körpercreme von EG, die Hyaluroncreme vom Asam´s finde ich auch toll genau wie die VinoGold. Mit ein bisschen Farbe auf der… Weiterlesen »

Hallo, habe mir von Vita liberata, das mouse und das trockenoel bestellt, auch bei mir gibts an den „Problemzonen“ immer fleckige stellen,… mit st.Tropez bin ich immer gut zurecht gekommen,..gib es ja leider bei qvc nicht mehr, aber es gibt ihn noch, eben woanders!! wäre toll,wenn ein Produkt vom qvc einkauf nicht mehr nach geordert wird, wenn wir informiert werden das wir uns noch einen Vorrat zulegen können. bei Miriam Qevedo, das war die beste Haarpflege, wollte ich nachbestellen, denkste, .gibt es nicht mehr. nochmal zum selbst braeuner, kann ich vorher ein M.Asam Peeling machen oder ist das zu rueckfettend… Weiterlesen »

Hallo, habe mir von Vita liberata, das mouse und das trockenoel bestellt, auch bei mir gibts an den „Problemzonen“ immer fleckige stellen,… mit st.Tropez bin ich immer gut zurecht gekommen,..gib es ja leider bei qvc nicht mehr, aber es gibt ihn noch, eben woanders!! wäre toll,wenn ein Produkt vom qvc einkauf nicht mehr nach geordert wird, wenn wir informiert werden das wir uns noch einen Vorrat zulegen können. bei Miriam Qevedo, das war die beste Haarpflege, wollte ich nachbestellen, denkste, .gibt es nicht mehr. nochmal zum selbst braeuner, kann ich vorher ein M.Asam Peeling machen oder ist das zu rueckfettend… Weiterlesen »

Hallo Lynn;
ich bin seit heute Neukunde und mir sind deine Antworten, die du so gibst, aufgefallen, da sie sehr ehrlich und „praxisnah“ bei mir ankamen.
Finde gut, wie du so schreibt bzw. Artikel anwendest + denkst…. ;-D)
LG
TiN@))

Hallo Lynn;
ich bin seit heute Neukunde und mir sind deine Antworten, die du so gibst, aufgefallen, da sie sehr ehrlich und „praxisnah“ bei mir ankamen.
Finde gut, wie du so schreibt bzw. Artikel anwendest + denkst…. ;-D)
LG
TiN@))