Beauty Night Hautpflege

Frag Lynne: „Was ist Manuka?“

9. November 2018

Blog-Leserin Lisa hat gefragt:

„Was ist Manuka? Und wie wirkt Manuka in der Haut- und Körperpflege?“

Die Südseemyrte im fernen Neuseeland wird in der Sprache der Māori-Ureinwohner als „Manuka” bezeichnet. Populär wurde dieser ursprüngliche Name des Gewächses über die Neuentdeckung des Manukahonigs als Ergänzung eines zeitgenössisch-gesunden, leicht alternativen Speiseplans. Erhalten hat es seine neue Popularität etwa um das Jahr 2010 herum – seither hat sich die Zahl der spezialisierten Imker vervielfacht – ebenso wie der Pro-Kilo-Marktpreis.
Während auch das Manukaöl eine neue Popularität erfahren hat, ist doch der Honig der wirkliche Star der Erzeugnisse aus der Südseemyrte. Schon die Māori selbst verwendeten den Honig zur äußern und inneren Desinfektionen von Wunden und Behandlung von Erkrankungen. Für diese Wirkweise ist ein Stoff namens Methylglyoxal verantwortlich. Er entsteht während der Honig von den Bienen in der Honigwabe eingelagert und das im Nektar enthaltene Glyceron über die Zeit entwässert wird. Der antibakterieller Einfluss konnte inzwischen auch wissenschaftlich nachgewiesen werden.
Dieser desinfizierenden Wirkung sei dank, könntest du natürlichen Manukahonig zur Unterstützung des Genesungsprozesses auf Schürfwunden oder gereizte Hautstellen auftragen. Auch im Tee oder einfach auf einem Löffel ist der pure Honig gut aufgehoben – und dabei sehr genussvoll. Zur regelmäßigen äußeren Anwendung findet sich Manukahonig inzwischen in manchem ausgesuchten Kosmetikprodukt – und das ganz ohne dabei zu einer klebrigen Angelegenheit zu werden.
SBC ist mit seinen tollen Hautgelen immer eine verlässliche Adresse für spezialisierte Inhaltsstoffe, gerade wenn es um Naturextrakte geht. Auch mit Bienenerzeugnissen hat SBC bereits Erfahrung, wie in meinem Beitrag zum Thema Propolis nachzulesen. Mit Manuka-Honig veredelt SBC derzeit zwei Produkte im Portfolio von QVC.

SBC Manuka Honey & Orange Blossom

SBC MANUKA HONEY & ORANGE BLOSSOM – hautberuhigende Pflege

Zusammen mit mit zwei anderen hochwertigen Duschcremes ist SBC MANUKA HONEY & ORANGE BLOSSOM Bath & Shower Crème im Set (Zum Artikel) erhältlich. Enthalten ist der echte Manukahonig aus Neuseeland sowie Propolisextrakt und Auszüge aus der Orangenblüte. Letztere zaubert gleichzeitig ein phantastisches Duftaroma unter der Dusche.
Auch das SBC MANUKA HONEY & ORANGE BLOSSOM Körper-Peeling (Zum Artikel) bietet den angenehm leichten Duft von Orangenblüten. Es ist ein mechanisches Peeling für den Körper, das auf eine Kombination aus Zuckerkristallen und Salz aus dem toten Meer setzt. Der Manukahonig ist hier mit Mandelöl und Vitamin E zu einem umfassenden Wirkkomplex angereichert.
Noch mehr Beauty-Fragen? Dann stelle sie gerne hier in den Kommentaren – oder jeden Montag ab 20 Uhr live in der Beauty Night.

Lynne

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar