Nägel-Nageldesign Nagelpflege

Swatches: LEIGHTON DENNY Colour Soirée Collection – meine Weihnachtsempfehlung

6. November 2017

Langsam stehen die Feiertage vor der Tür. Das festliche Design in Gold und Silber der brandneuen LEIGHTON DENNY Colour Soirée Collection (Zum Artikel) eignet sich nicht nur perfekt als Geschenk, sondern auch für elegante Maniküren unter dem Weihnachtsbaum.
Die Farbauswahl finde ich sehr gelungen, denn mit diesen dezenten Tönen von Rose bis Grau dürften viele etwas anfangen können. Solche Farben lassen sich ganz toll kombinieren. Daher eignet sich die neue Kollektion auch super zum Verschenken – ganz bestimmt gefallen solche Farben ganz vielen Frauen.

LEIGHTON DENNY Colour Soirée Collection

LEIGHTON DENNY läutet die Weihnachtssaison ein – mit der neuen Colour Soirée Collection

Insgesamt sind vier Mini-Nagellacke enthalten: drei Farblacke und ein glitzernder Top Coat. Dieser verleiht ohne viel Aufwand jeder Maniküre und jedem Nail Design einen festlichen Touch.
LEIGHTON DENNY Colour Soirée Collection

Die Farbe Sink Into Mink ist ein gräuliches Taupe mit einem cremigen Finish. Es ist ein neutraler Ton, den man sehr gut kombinieren und auch im Alltag tragen kann. Aufgetragen habe ich von Sink Into Mink zwei Schichten. Sie sorgen für eine ausreichende Deckkraft.
LEIGHTON DENNY Nail Polish Sink Into Mink

LEIGHTON DENNY Nail Polish in Sink Into Mink

Honey Trap ist ein gräulicher, heller Nude-Ton. Der Lack besitzt ein cremiges Finish ohne Schimmer und fällt deutlich heller als Sink Into Mink aus. Auch diesen Lack finde ich farblich sehr schön, weil er zu vielen Looks passt. Momentan finde ich gräuliche Töne sowieso toll. Sie sind sehr schön für den Herbst und Winter. Von Honey Trap empfehle ich ebenfalls zwei Schichten für volle Deckkraft.
LEIGHTON DENNY Nail Polish Honey Trap

LEIGHTON DENNY Nail Polish in Honey Trap

Der dritte Farblack aus dem Set ist Rosey Posey, ein romantisches Rosa. Es ist keine knallige Farbe, sondern ein leicht gedämpfter, Richtung Pastell gehender Rosaton – eine wirklich hübsche Nuance. Rosey Posey hat genauso wie die beiden anderen Farblacke eine glatte cremige Textur und wird mit zwei Schichten deckend.
LEIGHTON DENNY Nail Polish Rosey Posey

LEIGHTON DENNY Nail Polish in Rosey Posey

Mein Highlight aus diesem Set ist der Schimmerlack Angel Dust. In einer transparenten geligen Basis enthält er ganz feinen silberfarbenen „Feenstaub“, keinen groben Glitzer. Besonders toll sieht Angel Dust aufgetragen über einem anderen Nagellack aus. Er verleiht jeder Farbe einen wahnsinnig schönen Glanz mit seinem dezenten Silberschimmer.
LEIGHTON DENNY Nail Polish Angel Dust

LEIGHTON DENNY Nail Polish in Angel Dust

Der Effekt ist subtil und keineswegs grob-glitzrig. Grober Glitzer ist bekanntlich nicht für jeden was. Da die Schimmerpartikel so fein gemahlen sind, lässt sich Angel Dust zudem ohne Probleme ablackieren. Für meine Maniküre, die du hier sehen kannst, habe ich Angel Dust über Honey Trap aufgetragen, der der schimmernde Topper passt wirklich zu allen Farben und veredelt jede Farbmaniküre und Nude Nails.
LEIGHTON DENNY Nail Polish Angel Dust

Hier trage ich Angel Dust über der Farbe Honey Trap.

Für eine schöne, festliche Maniküre in zarten Nuancen mit dem gewissen Etwas kann ich dir die Colour Soirée Collection von LEIGHTON DENNY sehr empfehlen. In der dekorativen Verpackung ist es das ideale Geschenk für alle Nagellack-Fans und ein tolles Geschenk – für sich selber oder seine Lieben!
LEIGHTON DENNY Colour Soirée Collection

Karina

Das könnte dir auch gefallen

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar