Beauty Guide: Volume up! Tipps für sichtbar volleres Haar

13. Dezember 2019

Der Winter kann extrem strapaziös für unsere Haare sein – besonders wenn wir feines Haar haben, das schnell unter Regen, Schnee und schwankenden Temperaturen zusammenfällt. Im Beauty Guide dreht sich diese Woche alles rund um Haarfülle. Ich habe mit QVC Moderatorin und Beauty-Expertin Kerstin Braukmann über ihre Tipps für eine XL-Traummähne gesprochen. Hier kommt unsere Tipps – vom Schnitt über Pflege bis zu besonderen Styling-Helfern für zwischendurch.

Die Basis: eine unbeschwerte Haarpflege

Damit die Haare vom Ansatz bis in die Spitzen locker fallen können, empfehlen wir eine Haarpflege, die nicht beschwert. Mit dem richtigen Shampoo und Conditioner kannst du die ideale Basis für dein Volumen-Styling schaffen.

Außerdem ein großer Tipp von uns: ein guter Haarschnitt! Stufig geschnittenes Haar fällt häufig fülliger und kann eine Menge zu einer volleren Optik beitragen. Ich, Lynne, spreche hier aus Erfahrung! Ich trage meine feinen Haare seit Jahren nur noch maximal schulterlang und lasse sie stets sanft durchstufen.

Kerstins Tipp:

Kerstin Braukmann

„Für die perfekte Pflege bei feinen Haaren empfehle ich die grüne COLLAGEN-Linie von ahuhu organic hair care. Die Rezepturen des Volumenshampoos und Volumen-Conditioners (Zum Artikel) wurden besonders mit den Bedürfnissen von dünnem, kraftlosem Haar im Fokus entwickelt. Ausgewählte pflanzliche Inhaltsstoffe wie Haferextrakt und Avocadoöl beschweren nicht – für einen traumhaften Look nach jeder Haarwäsche. Das Shampoo enthält ein pflanzliches Collagen-Äquivalent, das sich um die Haarstruktur legt und die Haarmatrix festigen kann. Alle Produkte dieser Linie sind auf schönes Volumen spezialisiert und können für langanhaltende Fülle sorgen! Unter diesem Beitrag verlinken wir dir eine Auswahl – schau dich gerne um!“

ahuhu organic hair care COLLAGEN Volume Up Conditioner
Der Volume Up Conditioner aus der grünen COLLAGEN-Linie von ahuhu organic hair care macht widerspenstiges, feines Haar mit Haferextrakt, Panthenol und Avocadoöl wieder geschmeidig, ohne es zu beschweren.

Für die Extraportion Fülle

Kerstins Tipp:

Kerstin Braukmann

„Ein Styling mit Föhnwärme kann die Haare ausgesprochen aufplustern. Wichtig: Das Wärme-Styling darf nicht zu heiß ausfallen, sonst werden insbesondere feine, zarte Haare strapaziert. Ich persönlich liebe zum Beispiel meinen Airwrap™ von DYSON (Zum Artikel) für ein schonendes Styling mit kontrollierter Wärme. Dazu empfehle ich eine voluminisierende Föhnbasis, zum Beispiel das Climax Volume Tonic von WE ARE PARADOXX (Zum Artikel). Ich mag die Produkte dieser Marke wirklich sehr, sehr gern. Clean Beauty und auch das Packaging sieht gut aus! Dieses zu 94 % natürliche Tonikum riecht lecker nach den pflanzlichen Inhaltsstoffen und spendiert deinem Haar ein glattes, geschmeidiges und glänzendes Aussehen sowie tolle Fülle. Sogar das Föhnen geht damit schneller! Die wertvollen Ingredenzien aus der Natur pflegen, nähren und kräftigen – für einen natürlichen und gesunden Look!“

WE ARE PARADOXX Climax Volume Tonic
Das WE ARE PARADOXX Climax Volume Tonic ist eine eine voluminisierende Föhnbasis, die feinem Haar tollen Schwung verleiht.

Frische & Halt

Trockenshampoo ist keineswegs nur etwas, um eine Haarwäsche zu überspringen. Wenn deine Haare dazu neigen, bereits nach einem halben Tag wieder zusammenzusinken, oder du eine besonders voluminöses Festtagsfrisur mit viel Griffigkeit stylen möchtest (Stichwort: Hochsteckfrisuren) ist Trockenshampoo ein wertvoller Helfer. Lies weiter!

Kerstins Tipp:

Kerstin Braukmann

„Winterzeit ist Mützenzeit. Der Winter macht die Haare wortwörtlich platt. Das Trockenshampoo mit Vitamin E ist der ideale Auffrischer für zwischendurch. Es arbeitet mit Naturreispuder, pflegendem Sanddorn und wertvollem Vitamin E. Das Shampoo gibt’s aktuell im „Rundum glücklich“-Paket mit dem spannenden Trocken Conditioner und einer Bambusbürste (Zum Artikel). Die Bürste ist super für eine leichte Ansatz-Toupage geeignet. Sowohl das Trockenshampoo wie der Conditioner lassen sich in trockenem Haar anwenden. Wenn die Haare durch das Winterwetter extrem strapaziert und ausgetrocknet sind, nährt der Trocken Conditioner deine Haare!“

MARGOT SCHMITT Trocken Conditioner & Trockenshampoo
Perfekt bei Mützenwetter & platten Haaren: der MARGOT SCHMITT Trocken Conditioner & das Trockenshampoo

Hast du eine Beauty-Frage zu diesem oder einem anderen Thema? Wir freuen uns, von dir in den Kommentaren zu lesen!

Kerstin & Lynne

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x