Beauty Night Hautpflege Hautpflege Körper

Wenn aus Haushalt Luxus wird … dank PANIER DES SENS

12. April 2016
Hallo Schönheit!

Haushalt – man kommt nicht um ihn herum und die meisten Menschen empfinden die Notwendigkeiten des Alltags, wenn man nicht komplett in Unordnung ertrinken möchte, vermutlich eher als Pflicht. Aber – ich mag es, wenn ich abends ein geglättetes und nicht vollkommen zerwühltes Bettlaken aufschlagen kann. Ich mag es, wenn ich in meine sauberen Turnschuhe schlüpfe und eine Runde um den Block drehe, auch wenn sie wieder dreckig werden. Und ich mag es, wenn die Küche aufgeräumt und sauber ist – mehr Arbeitsfläche, mehr Platz zum Abstellen und um kreatives Chaos beim Kochen zu verbreiten. Irgendwann habe ich einfach angefangen, meine Wohlfühlprodukte aus dem Bad auch in meine Haushaltsroutinen zu integrieren – und siehe da: Plötzlich freue ich mich regelrecht auf den Abwasch. Aus Haushalt Luxus und Wellness machen – geht das? Das geht und ist überhaupt nicht schwer.

Als ich angefangen habe, mich mit Beauty zu beschäftigen und in diesem Zuge auch auf das Beauty- Sortiment von QVC aufmerksam wurde, habe ich natürlich festgestellt, dass die Produkttabfüllungen im Homeshopping-Bereich oft satter sind als im normalen Handel. Gerade bei exklusiven Homeshopping-Marken unterscheiden sich die Vertriebswege sowie das Einkaufsverhalten und die Bedürfnisse der Kunden, dass die großen Tiegel, sei es für Körpercreme, Duschgel oder Shampoo, wirtschaftlicher und komfortabler sind: Man kommt oft in den Genuss eines Preisvorteils und erhält direkt eine Größe, mit der man mehrere Monate auskommt. Man muss nicht alle vier Wochen ein kleines Duschgel nachbestellen – zumal häufig ja auch bestimmte Produkte nur limitiert erscheinen. Wenn man aber, so wie ich, sehr gerne ausprobiert oder sogar über neue Produkte schreibt, sammeln sich schnell einige große 500-ml-Behälter, die ich natürlich alle in der Kürze der Zeit nicht aufbrauchen kann. Jahrelang gehörten diese wertvollen und meist fantastisch duftenden Haut- und Körperpflegeprodukte für mich nur ins Bad, bis mir plötzlich aufging: Warum eigentlich nicht mal eine Lotion oder ein Duschgel abfüllen und beim Ausgussbecken neben der Waschmachine lagern? Oder im Auto? Oder in der Garage? Oder in der Küche?

PANIER DES SENS Liquid Marseille Soap Energizing Verbena
PANIER DES SENS Liquid Marseille Soap in Energizing Verbena
Bald schon waren die wunderbaren Düfte und hochwertigen Pflegestoffe überall in meiner Wohnung
und in meinem Alltag – für jede Gelegenheit!

QVC-Moderatorin Kerstin Braukmann hat einmal in einer Beauty Night verraten, dass sie früher die großzügigen Duschgele von M. ASAM® in der Küche benutzt hat. Da musste ich schmunzeln, denn das habe ich auch eine ganze Weile gemacht. Mit klassischen Handseifen bin ich nämlich nie so richtig warm geworden! Zu sehr haben sie meine Haut ausgetrocknet; zu häufig haben sie einfach für meinen Geschmack zu künstlich gerochen. Beim Duschgel war das anders – also ab damit in die Küche, wo ich mir schließlich häufig die Hände zwischendurch wasche.

Inzwischen habe ich in meiner Wohnung an strategisch guten Punkten die Seifen von PANIER DES SENS verteilt. Schon öfter habe ich hier Rezensionen über einzelne Produkte der Marke geschrieben – die festen Seifen, die flüssigen Seifen und die Handcremes. Ich liebe PANIER DES SENS – eine meiner Lieblingsentdeckungen des vergangenen Jahres.

PANIER DES SENS Liquid Marseille Stimulating Red Thyme & Soap Energizing Verbena
PANIER DES SENS Liquid Marseille Soap in Stimulating Red Thyme & Energizing Verbena
Insbesondere die flüssigen Marseiller Handseifen sind eine große Empfehlung! Nach der traditionellen Seifenhandwerkskunst in Marseille hergestellt und mit über 70 Prozent natürliche, ätherische Pflanzenöle, frohlockt meine Haut. Die Seifen sind so pflegend und sahnig, dass man sie auch problemlos unter der Dusche oder zum Baden verwenden kann – ich habe es bereits ausprobiert! Dazu kommen diese atemberaubend schönen Düfte und Aromen, die in die Provence entführen.

Aktuell habe ich in der Küche beispielsweise zwei der Seifenspender neben meiner Spüle stehen – PANIER DES SENS Liquid Marseille Soap in Stimulating Red Thyme und Energizing Verbena [aktuell im Set erhältlich mit der Artikelnr. 281806]. Der rote Thymian hat eine würzige, stimulierende Note, das Eisenkraut erinnert an Zitrus. Abhängig davon, mit was ich beim Kochen hantiere, stehen so die eine oder die andere Variante zur Auswahl, die nicht nur die Hände immer wieder flott zwischendurch reinigen, sondern auch die Gerüche mancher Lebensmittel (ich sage nur Zwiebeln und Knoblauch!) entfernen und stattdessen ihr liebliches Aroma verbreiten.

Die 500-ml-Spender sind hygienisch und erleichtern die Dosierung ungemein. Die Flüssigseifen sind so ergiebig, dass man mit zwei dieser Flaschen gewiss einen Jahresvorrat hat! Ich verwende Stimulating Red Thyme seit Dezember (die würzige Note ist perfekt gegen Zwiebelgerüche!) und Energizing Verbena (das Zitrusaroma neutralisiert vor allem den Geruch von Knoblauch an den Fingern ideal) seit Februar – der Verbrauch ist minimal.

PANIER DES SENS Liquid Marseille Stimulating Red Thyme & Soap Energizing Verbena
Starke Helfer im Haushalt: PANIER DES SENS Red Thyme gegen Zwiebelgerüche & Verbena gegen Knoblauch
Über beide Seifen habe ich auch bereits ausführliche Reviews hier auf QVCbeauty.de verfasst, die ich dir empfehle. Lies sie dir gerne durch, wenn du nun auf die besonderen Eigenschaften der Marseiller Seife neugierig geworden bist und noch ein paar Hintergrundinformationen haben möchtest: Ein bisschen Luxus im Alltag – PANIER DES SENS Liquid Marseille Soap Rejuvenating Rose & Energizing Verbena im Test & Muss ich haben: Das exklusive Hand- & Körperpflege-Duo Roter Thymian von PANIER DES SENS

Lynne

Das könnte dir auch gefallen

12
Hinterlasse einen Kommentar

  Abonnieren  
neueste älteste
Benachrichtige mich bei

Hallo liebe Lynne, ich durfte vor einiger Zeit eine Handcreme testen. Bin nach wie vor begeistert davon. Der Duft ist super und auch meine Hände fühlen sich lange Zeit „gepflegt“ und richtig samtig an. Ich kann dich total versehen, dass du eine Begeisterung für diese Marke entwickelt hast. Liebe Grüße, britti

Hallo liebe Lynne, ich durfte vor einiger Zeit eine Handcreme testen. Bin nach wie vor begeistert davon. Der Duft ist super und auch meine Hände fühlen sich lange Zeit „gepflegt“ und richtig samtig an. Ich kann dich total versehen, dass du eine Begeisterung für diese Marke entwickelt hast. Liebe Grüße, britti

Dosi

Hallo Lynne,
Panier des Sens kenne ich zwar noch nicht, seht für dieses Jahr auf meinem Wunschzettel, aber bei mir stehen auch überall im Haus Cremes und Seifen, z.B. an der Spüle die Handseife Vino Gold und zur Zeit das Duschgel Pflaume/Zimt. Handcremes habe ich fast in jedem Raum, da ich immer das Gefühl habe meine Hände sind trocken, da hab ich u.a. auch von Alessandro den großen Pott ( da gabs mal ein Nagellack dazu). Fazit: große Pötte sind einfach Spitze und ich möchte sie nicht missen. LG Dosi

Dosi

Hallo Lynne,
Panier des Sens kenne ich zwar noch nicht, seht für dieses Jahr auf meinem Wunschzettel, aber bei mir stehen auch überall im Haus Cremes und Seifen, z.B. an der Spüle die Handseife Vino Gold und zur Zeit das Duschgel Pflaume/Zimt. Handcremes habe ich fast in jedem Raum, da ich immer das Gefühl habe meine Hände sind trocken, da hab ich u.a. auch von Alessandro den großen Pott ( da gabs mal ein Nagellack dazu). Fazit: große Pötte sind einfach Spitze und ich möchte sie nicht missen. LG Dosi

Hallo, da ich leider nur eine bisher „getestet“ habe, kenne ich auch nur die. Aber komischerweise, obwohl ich eigentlich keine Rosendüfte mag, finde ich diesen in der Handcreme echt lecker. Den 6er Pack werde ich mir zulegen, sobald ich meine anderen Handcremes aufgebraucht habe (steht schon auf dem Zettel). Liebe Grüße, britti

Hallo, da ich leider nur eine bisher „getestet“ habe, kenne ich auch nur die. Aber komischerweise, obwohl ich eigentlich keine Rosendüfte mag, finde ich diesen in der Handcreme echt lecker. Den 6er Pack werde ich mir zulegen, sobald ich meine anderen Handcremes aufgebraucht habe (steht schon auf dem Zettel). Liebe Grüße, britti